Stellenvermittlung der Ev. Luth. Kirche in Norddeutschland

eine Gemeindepädagogin (m/w/d)

in Rostock, zum nächstmöglichen Termin

  • JOB-ID: ROSTO-21485
  • 18109 Rostock
  • 31.05.2024
  • zum nächstmöglichen Termin
Jetzt Kontakt aufnehmen

Senden Sie uns gerne Ihre Bewerbungsunterlagen.

 

Stellenausschreibung für die gemeindepädagogische Mitarbeiterstelle in der Evangelisch-Lutherischen Ufergemeinde Rostock Schmarl - Groß Klein

 

Die Ufergemeinde Rostock Schmarl/Groß Klein sucht ab sofort 

 

eine Gemeindepädagogin (m/w/d), 

 

möglichst mit abgeschlossener kirchlicher Ausbildung (FH oder FS), zur unbefristeten Anstellung (50 %). Bei Bedarf sind wir gern behilflich, uns für eine Erweiterung der Stelle in Zusammenarbeit mit dem evangelischen Kindergarten in Schmarl einzusetzen.

 

Wir suchen eine aufgeschlossene Mitarbeiterin (m/w/d) mit Freude, Kompetenz und Einfühlungsvermögen im Umgang mit den Kindern und Familien in und außerhalb der Kirchengemeinde. Die Stelle ermöglicht ein eigenverantwortliches, kreatives sowie projektorientiertes Arbeiten. Daher suchen wir eine Gemeindepädagogin (m/w/d), die zeitgemäße Formen von Verkündigung für unsere Stadtteile fortführt und Neues entwickelt. Das soziale Umfeld bietet weitaus mehr Positives als mancher Fernsehbeitrag über die Stadtteile vermittelt. 

 

Das Einzugsgebiet der Ufergemeinde erstreckt sich über die zwei Stadtteile Schmarl und Groß Klein – in unmittelbarer Nachbarschaft zum Ostseebad Warnemünde.

Das Gemeindezentrum der Ufergemeinde ist die BRÜCKE mit Kirche, Gemeinderäumen und Büro. Die BRÜCKE liegt im alten Dorf Groß Klein auf einem schönen, vielseitig nutzbaren Gelände mit angrenzendem Spiel- und Volleyballplatz. Räumlichkeiten und Außengelände werden besonders gern für Projektarbeit und Camps genutzt. Das Büro steht auch der Mitarbeiterin (m/w/d) zur Verfügung. In der Ufergemeinde erwarten Sie als Mitarbeiter ein Pastor, eine Kirchenmusikerin, ein Hausmeister und engagierte Ehrenamtliche. 

Mit den gemeindepädagogischen Mitarbeitenden in der Region, speziell aus Warnemünde und Lichtenhagen, besteht eine fruchtbare und weiter auszubauende Zusammenarbeit. Die Ufergemeinde gestaltet das Gemeindeleben bewusst als Teil des Lebens in den beiden Stadtteilen. So ist eine kontinuierliche Zusammenarbeit mit anderen kommunalen Trägern und Einrichtungen selbstverständlich geworden.

 

Anstellung und Vergütung erfolgen nach dem Tarifvertrag für Kirchliche Beschäftigte in der Nordkirche (TV KB). Die Mitgliedschaft in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland oder einer anderen Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland wird vorausgesetzt.

 

Wir freuen uns, wenn Sie sich für diese Stelle interessieren. Für Rückfragen wenden Sie sich gern an: Thomas Ratzlaff (Tel. 0172-161 23 81) oder an Pastor Jörg Utpatel (Tel. 0381-12 000 45).

 

Ihre Bewerbung senden Sie bis zum 31. Mai 2024 bitte an: 

Evang.-Luth. Ufergemeinde

Kirchengemeinderat

F.-M.-Scharffenberg-Weg 7A

18109 Rostock

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.stellenvermittlung-nordkirche.de.



Zur Geschichte unserer jungen Kirchengemeinde

Der Zusammenschluss der Kirchengemeinden Schmarl und Groß Klein zur „Evang.-Luth. Ufergemeinde Rostock-Schmarl/Groß Klein“ wurde 2005 vollzogen.

Dieser Name wurde wegen der Lage an der Warnow und der Verbindung zur Seefahrt sowie zum Schiffbau gewählt, da auch die Straßennamen in den Stadtteilen auf Berufe aus diesem Bereich hinwiesen.

1979 waren die ersten Bürger im damals sog. „Neubaugebiet“ Groß Klein eingezogen. Die Einwohnerzahl stieg im Stadtteil Groß Klein bald auf 24.000, in Schmarl auf 15.000. Heute leben in Groß Klein ca. 13.000, in Schmarl etwa 8.000 Einwohner. Etwa 1.600 von ihnen zählen sich zu unserer Gemeinde.
 

In Schmarl

entstand 1976 neben dem alten Dorf ein erster Bauarbeiterblock eines neuen Stadtteils. Durch den Evershägener Pastor Joachim Gauck, dem späteren deutschen Bundespräsidenten, konnte in Schmarl eine erste Taufe erfolgen. 1978 begann die Evershägener Mitarbeiterin Frau Koch ihre Arbeit mit einer Christenlehregruppe in einer Schmarler Wohnung. Im Januar 1979 nahm - zunächst ebenfalls noch von Evershagen aus - Pfarrdiakon Hans-Georg Deichmann (1991-1994 als Pastor) als hauptamtlicher Mitarbeiter im Gemeindegebiet Schmarl seinen Dienst auf.

Die Schmarler Gemeinde wurde am 1. April 1982 gegründet.

Erst nach der friedlichen Revolution 1989 hatte die Gemeinde für Gottesdienste und Gesprächsgruppen im Vitus-Behring-Ring Räume einer Kindertagesstätte mieten können, die den Namen „Die kleine Brücke“ bekamen. Seit Januar 2005 ist sie in der Roald-Amundsen-Str. 24, dem  BRÜCKENSCHLAG,  zu Hause.

Im Pfarrdienst folgten Hans-Georg Deichmann die Pastorinnen Sabine Handrick (1995-2000) und Uta Möhr (2002-2004). Als katechetische Mitarbeiterin war in Schmarl bis zum Zusammenschluss der Gemeinden Christel Huhndorf tätig.



Einsatzort:
Thomas Ratzlaff
0172-161 23 81
Evang.-Luth. Ufergemeinde
18109 Rostock
Bewerbung an:
Kirchengemeinderat
Evang.-Luth. Ufergemeinde
F.-M.-Scharffenberg-Weg 7A
18109 Rostock

Sozialpädagogische*r Assistent*in / Erzieher*in

In einer evangelischen Kindertagesstätte arbeiten? Hier finden Sie (Hinter-)Gründe zur Arbeit als SPA & Erzieher*in sowie Informationen zur Berufsausbildung.
Einrichtung:
Evang.-Luth. Ufergemeinde
18109 Rostock
Kontakt:
Thomas Ratzlaff
0172-161 23 81
Bewerbung an:
Kirchengemeinderat
Evang.-Luth. Ufergemeinde
F.-M.-Scharffenberg-Weg 7A
18109 Rostock


Alle Stellenausschreibungen richten sich grundsätzlich an alle Geschlechter. Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen.
Bitte geben Sie deshalb Ihre Schwerbehinderung in Ihrer Bewerbung an.




Tarif-Informationen

TV KB (Tarifvertrag für Kirchliche Beschäftigte in der Nordkirche) https://vkdn-nordkirche.de/assets/content/doc/TV%20KB%202023.pdf

Benefits im Tarifvertrag für Kirchliche Beschäftigte in der Nordkirche https://www.stellenvermittlung-nordkirche.de/TVKB_Benefits

KTD: Die aktuelle Fassung des Kirchlichen Tarifvertrags Diakonie https://gesundheit-soziales-hamburg.verdi.de/tarife/tarifvertrag-ktd



Job-URL: www.stellenvermittlung-nordkirche.de/Jobs/21485

20.04.2024 21:04:18

Für Jobsuchende

Das wünscht man sich: genau den Arbeitsplatz für sich zu finden, bei dem die Rahmenbedingungen zu den persönlichen Wünschen und eigenen Qualifikationen passen. Die Nordkirche ist eine starke Arbeitgeberin – mit mehr als 82.000 Stellen und fast allen denkbaren Berufen.



Wir respektieren Ihren Datenschutz

Damit Sie unsere Seite vollständig nutzen können, sind Cookies erforderlich. Einige dieser Cookies sind notwendig, damit unsere Seite überhaupt funktioniert, andere Cookies sind nur für ein komfortables Nutzungserlebnis oder unsere Statistiken erforderlich. Bitte stimmen Sie all unseren Cookies zu und beachten Sie, dass unsere Seite für Sie nicht mehr vollständig funktioniert, wenn Sie in einige Cookies nicht einwilligen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Einen Widerrufslink und mehr Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien:
Diese Auswahl beinhaltet die Einbindung von Google Maps (extern).
Statistiken:
Diese Auswahl beinhaltet Matomo (intern), Matomo Tag Manager (intern).
Marketing:
Diese Auswahl wird aktuell nicht verwendet.

Alle akzeptieren