Erzieher*in

JOB-ID: HAMBU-0903

 
Besetzung zum:
Bewerbungsfrist:
Nächstmöglichen Termin
-

Wir, die Ev.- Luth. Kirchengemeinde Wellingsbüttel,

suchen für den Elementarbereich unserer Kindertagesstätte zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine*n Erzieher*in

(20 - 35 Wochenstunden)

Unsere KiTa liegt mitten im schönen Wellingsbüttel, umgeben von alten Bäumen und ruhigen Straßen. Unser großzügiges Außengelände mit vielen Spielgeräten und Pflanzen bietet ausreichend Platz zum Toben. Die KiTa ist in einer alten Villa untergebracht, die über viele kleine Räume in insgesamt 3 Stockwerken verfügt. Hier betreuen wir etwa 60 Kinder in drei Gruppen von 1,5 bis 6 Jahren von der Krippe bis zur Einschulung.

Wir bieten Ihnen:

  • ein sympathisches, zugewandtes und engagiertes Team
  • eine sehr schöne Arbeitsumgebung in einem ruhigen und grünen Wohnviertel
  • sehr gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • lebendige und aktive religionspädagogische Arbeit
  • Raum, die eigenen kreativen Fähigkeiten ins Team einzubringen
  • Vergütung nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag (KAT)
  • Zuschuss zum HVV- Profi Ticket
  • qualifizierte Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur*zum Erzieher*in
  • Freude an der Arbeit mit den Kindern
  • Fachkompetenz und Verantwortungsbewusstsein
  • eine empathische und wertschätzende Haltung
  • eine offene und kooperative Zusammenarbeit mit den Eltern
  • kollegiales und zuverlässiges Arbeiten in unserem Team
  • aktive Gestaltung des Qualitätsmanagements
  • Spaß an der Arbeit mit Portfolio, Dokumentation
  • Flexibilität, Organisationstalent und psychische Belastbarkeit
  • Erste Erfahrungen im religionspädagogischen Bereich und die Bereitschaft zur Integration religionspädagogischer Inhalte in den KiTa-Alltag


Stellenbeschreibung als PDF

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.stellenvermittlung-nordkirche.de.



Einrichtung:
Ev. Kita Wellingsbüttel
Schwarzbuchenweg 40
22391 Hamburg
Kontakt:
Kerstin Raab
040 536 05 10



Alle Stellenausschreibungen richten sich grundsätzlich an alle Geschlechter: männlich / weiblich / transsexuell / intersexuell – abgekürzt als (m/w/t/i), auch wenn dies in einigen Angeboten nicht explizit ausgewiesen sein sollte.

Für Jobsuchende

Das wünscht man sich: genau den Arbeitsplatz für sich zu finden, bei dem die Rahmenbedingungen zu den persönlichen Wünschen und eigenen Qualifikationen passen. Die Nordkirche ist eine starke Arbeitgeberin – mit mehr als 82.000 Stellen und fast allen denkbaren Berufen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos