Stellenvermittlung der Ev. Luth. Kirche in Norddeutschland


Pädagogische Fachberatung für Kindertagesstätten m/w/d

in Ratzeburg, ab 01.08.2022

  • JOB-ID: RATZE-8610
  • 23909 Ratzeburg
  • 01.08.2022

Der Ev.-Luth. Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg sucht für die Propstei Lauenburg
zum 01.08.2022 eine Elternzeitvertretung als

 

Pädagogische Fachberatung für Kindertagesstätten m/w/d

(bis zu 34 Wochenstunden)

 

Unter dem Leitziel „Mit Gott groß werden“ berät und unterstützt die Fachberatung die 
Träger und deren Kindertageseinrichtungen, in der Propstei Lauenburg. Der Dienstsitz ist Ratzeburg. Die pädagogische Fachberatung ist eingebettet in ein multiprofessionelles Team.

 

Aufgaben des Teams der Fachberatung

 

  • Fachliche Unterstützung in Initiierung und Begleitung von konzeptionellen Veränderungs- und Weiterentwicklungsprozessen in den Kitas
  • Beratung der pädagogischen Fachkräfte vor Ort
  • Beratung und Unterstützung bei der Implementierung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems BETA und hinsichtlich des Kinderschutzes
  • Stärkung des religionspädagogischen Profils
  • Gestaltung von Fort- und Weiterbildungen für pädagogische Fachkräfte und Kita-Leitungen
  • Durchführung von regelmäßigen Leitungskonventen
  • Beratung und Unterstützung in Teamprozessen
  • Beratung der Träger in Fachfragen
  • Mitarbeit bei der Erarbeitung von fachbezogenen Konzepten, Arbeitspapieren und Empfehlungen
  • Gremien- und Netzwerkarbeit

 

Ihr Profil
 

  • eine (sozial-)pädagogische Fachhochschulausbildung und/oder eine Qualifizierung zur pädagogischen Fachberatung mit einschlägiger Praxiserfahrung im Bereich Kita und Krippe (oder eine vergleichbare Qualifikation)
  • Kompetenzen in der Frühpädagogik
  • Erfahrungen in der Erwachsenenbildung und in der Beratung und Begleitung komplexer Prozesse
  • sichere Gesprächsführung, hohe Kommunikationsfähigkeit und Methodenkompetenz
  • eine strukturierte und effektive Aufgabenplanung sowie ein hohes Maß an Selbstständigkeit
  • eine motivierte und engagierte Persönlichkeit mit Freude an den Herausforderungen der Stelle
  • Mobilität (Führerschein Klasse 3 oder B und die Bereitschaft, den privaten PKW auch dienstlich zu nutzen)
  • Mitgliedschaft in der Evangelischen Kirche oder einer Mitgliedskirche der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK)

 

Wir bieten
 

  • ein innovatives und engagiertes Team
  • eine vielseitige, verantwortungsvolle und entwicklungsfähige Tätigkeit
  • Fortbildung, Supervision und Unterstützung durch den Verband der Ev. Kindertagesstätten (VEK)
  • flexible Arbeitszeiten und Home-Office
  • einen modern ausgestatteten mobilen Arbeitsplatz
  • eine der Aufgabe entsprechende Vergütung nach KAT10 mit betrieblicher Altersversorgung

Bitte richten Sie ihre aussagefähige Bewerbung, bevorzugt per Mail an:

 

Ev.-Luth. Kirchenkreis Lübeck - Lauenburg

Pädagogische Fachberatung für Kindertagesstätten

Am Markt 7

23909 Ratzeburg

 

Mail: dbeckmann@Kirche-LL.de

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an die Fachberaterinnen Frau Dose (Tel. 0176 1979 0295) oder Frau Liedtke (Tel. 0176 1979 0236).

 

Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen. Wir machen darauf aufmerksam, dass Fahrtkosten oder andere im Zusammenhang mit der Bewerbung stehende Auslagen nicht erstattet werden. Sollte anlässlich der Einstellung ein Umzug erforderlich werden, können keine Umzugskosten erstattet werden.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.stellenvermittlung-nordkirche.de.

Drucken



In der Propstei Lauenburg sind die Kirchengemeinden die Träger der Kindertagesstätten. Sie werden in dieser Arbeit vom Fachdienst Ev. Kindertagesstätten unterstützt. 

Der Kita-Fachdienst ist ein Dienst des Kirchenkreises Lübeck-Lauenburg. Er berät und unterstützt die 26 Ev.-Luth. Kirchengemeinden der Propstei Lauenburg, die Träger von 54 Kindertageseinrichtungen sind. 

In den Kindertagesstätten werden rund 3.200 Kinder von 480 Mitarbeitenden betreut. Der Fachdienst bietet für Träger, Leitungskräfte und pädagogische Fachkräfte koordinierte Leistungen von pädagogischer und betriebswirtschaftlicher Fachberatung. Ziel ist die Qualitätssicherung der Kindertagesstättenarbeit.

Die Verwaltung der Kindertagesstätten aus der Propstei Lauenburg erfolgt im Sachgebiet Kita in der Kirchenkreisverwaltung in Lübeck. Es handelt sich um eine Auftragsverwaltung für die Träger der Kindertagesstätten. Das umfasst folgende Aufgaben:
- Kontoauszugsbearbeitung
- Buchen der gezahlten Beiträge im Kitaprogramm
- das komplette Mahnwesen von der Zahlungserinnerung bis zur Abgabe an die Amtsvollstreckung
- Erstellen der Bestandsmeldungen für den Kreis
- Abrechnung der Betriebskosten mit den Kommunalen Gemeinden
- monatliche Abrechnung der Beiträge inkl. Lastschriften bei den Eltern
- Berücksichtigung von evtl. Beitragsermäßigungen (Sozialstaffel oder Geschwisterermäßigung)
- Erstellen von Bescheinigungen für Eltern (bspw. Finanzamt oder Arbeitgeber)
- Unterstützung bei der Erstellung von Satzungen für den Bereich Kindertagesstätten



Frau Dose oder Frau Liedtke
Frau Dose (Tel. 0176 1979 0295) oder Frau Liedtke (Tel. 0176 1979 0236)
Bewerbung an:
Frau Dorothea Beckmann
Ev.-Luth. Kirchenkreis Lübeck - Lauenburg
Am Markt 7
23909 Ratzeburg

Sozialpädagogische*r Assistent*in / Erzieher*in

In einer evangelischen Kindertagesstätte arbeiten? Hier finden Sie (Hinter-)Gründe zur Arbeit als SPA & Erzieher*in sowie Informationen zur Berufsausbildung.
Einrichtung:
Ev.-Luth. Kirchenkreis Lübeck - Lauenburg
Am Markt 7
23909 Ratzeburg
Kontakt:
Frau Dose oder Frau Liedtke
Frau Dose (Tel. 0176 1979 0295) oder Frau Liedtke (Tel. 0176 1979 0236)
dbeckmann@kirche-ll.de
Bewerbung an:
Frau Dorothea Beckmann
dbeckmann@kirche-ll.de


Alle Stellenausschreibungen richten sich grundsätzlich an alle Geschlechter: männlich / weiblich / divers – abgekürzt als (m/w/d), auch wenn dies in einigen Angeboten nicht explizit ausgewiesen sein sollte. Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen.
Bitte geben Sie deshalb Ihre Schwerbehinderung in Ihrer Bewerbung an.




Tarif-Informationen

KAT: Aktuelle Fassung des Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrages https://www.kirchenrecht-nordkirche.de/document/25317#s00000047

KAVO-MP: Aktuelle Fassung der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung Mecklenburg-Pommern https://www.kirchenrecht-nordkirche.de/document/27143/search/Kirchliche%2520Arbeitsvertragsordnung

KTD: Die aktuelle Fassung des Kirchlichen Tarifvertrags Diakonie https://gesundheit-soziales-hamburg.verdi.de/tarife/tarifvertrag-ktd



Job-URL: www.stellenvermittlung-nordkirche.de/Jobs/8610

17.05.2022 20:03:38

Für Jobsuchende

Das wünscht man sich: genau den Arbeitsplatz für sich zu finden, bei dem die Rahmenbedingungen zu den persönlichen Wünschen und eigenen Qualifikationen passen. Die Nordkirche ist eine starke Arbeitgeberin – mit mehr als 82.000 Stellen und fast allen denkbaren Berufen.



Wir respektieren Ihren Datenschutz

Damit Sie unsere Seite vollständig nutzen können, sind Cookies erforderlich. Einige dieser Cookies sind notwendig, damit unsere Seite überhaupt funktioniert, andere Cookies sind nur für ein komfortables Nutzungserlebnis oder unsere Statistiken erforderlich. Bitte stimmen Sie all unseren Cookies zu und beachten Sie, dass unsere Seite für Sie nicht mehr vollständig funktioniert, wenn Sie in einige Cookies nicht einwilligen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Einen Widerrufslink und mehr Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien:
Diese Auswahl beinhaltet die Einbindung von Google Maps (extern).
Statistiken:
Diese Auswahl beinhaltet Matomo (intern), Matomo Tag Manager (intern).
Marketing:
Diese Auswahl wird aktuell nicht verwendet.

Alle akzeptieren