Stellenvermittlung der Ev. Luth. Kirche in Norddeutschland


Referent/in Haushalt Landeskirchenamt

in Kiel, zum nächstmöglichen Termin

  • JOB-ID: KIEL-6384
  • 24103 Kiel
  • 30.01.2022
  • zum nächstmöglichen Termin

Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung in Verbindung mit einer guten Work-Life-Balance? Tragen Sie als neue Mitarbeiterin bzw. neuer Mitarbeiter zur sichtbaren Weiterentwicklung unserer Landeskirche bei! Die Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) ist eine attraktive und verlässliche Arbeitgeberin, die flexible Arbeitszeiten, tarifliche Leistungen, Qualifizierungsmöglichkeiten und ein betriebliches Gesundheitsmanagement bietet.

 

Das Landeskirchenamt ist die oberste Verwaltungsbehörde der Nordkirche mit Sitz in Kiel und einer Außenstelle in Schwerin. Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage www.nordkirche.de. Das Finanzdezernat des Landeskirchenamtes sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Referentin bzw. einen Referenten (m/w/d) für den Haushaltsbereich.

 

Die Themen Haushalt und Controlling aller haushaltsrelevanten Daten der Nordkirche stehen im Vordergrund der Tätigkeit.

 

Zu Ihren Aufgaben gehören

  • verantwortliche Erstellung und Weiterentwicklung des landeskirchlichen Haushalts
  • Durchführung von Analysen und Prognosen über Einnahmen und Ausgaben und Erarbeitung von Szenarien über verschiedene mögliche Entwicklungen
  • fachliche Expertise und Begleitung von strategischen Fragestellungen und Projekten beispielsweise durch Analysen, Wirtschaftlichkeitsrechnungen oder Kalkulationen
  • Weiterentwicklung eines Kennzahlensystems und Bereitstellung von Daten auch für statistische Zwecke
  • Schnittstellenfunktion für Fragen und Themen des Haushaltsrechts und des Controllings im Netzwerk mit den Kirchenkreisen und der Landeskirche
  • Präsentation der Arbeitsergebnisse vor den Gremien der Nordkirche

 

Ihr Profil

  • abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium (Master) oder eine vergleichbare Qualifikation, vorzugsweise mit Schwerpunkt Finanzen/Controlling
  • Berufserfahrung im strategischen Controlling von NPO/NGO oder Großorganisationen
  • Erfahrungen im Projektmanagement
  • Konfliktfähigkeit, Verantwortungsbereitschaft, Teamfähigkeit, Organisations- und Ver­handlungsgeschick
  • lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Freundlichkeit und Verbindlichkeit im Auftreten
  • Erfahrungen im Umgang mit Navision, fundierte Excel-Kenntnisse
  • sicherer Umgang mit juristischen Texten

 

Sie verstehen Controlling aus einer strategischen Sichtweise, welche eine langfristige Planung, Steuerung und Kontrolle der Organisationsprozesse und der Ausrichtung auf Zielgruppen umfasst? Ihre Fähigkeit zu konzeptionellem und analytischem Arbeiten unterstreichen Sie durch eine strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise? Sie haben Freude daran, Veränderungsprozesse mitzugestalten und Ihre innovativen Ideen einzubringen? Neben Professionalität bringen Sie auch eine ausgeprägte Teamfähigkeit sowie eine exzellente Kommunikationsfähigkeit auch vor größeren Gremien mit? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

 

Wir bieten

  • ein abwechslungsreiches und interessantes Arbeitsfeld
  • ein hohes Maß an Freiheit und Eigenverantwortlichkeit sowie große Gestaltungsspielräume
  • eine teamorientierte und kollegiale Arbeitsatmosphäre und Rückhalt in der Solidarität der Kirche
  • eine gründliche Einarbeitung und kontinuierliche Fortbildung
  • eine betriebliche Zusatzversorgung
  • Möglichkeit von Home-Office

 

Bei der ausgeschriebenen Stelle handelt es sich um ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeitbeschäftigung (39 oder 40 Stunden). Sie übernehmen in Ihrem Aufgabenbereich Mitverantwortung für die glaubwürdige Erfüllung kirchlicher Aufgaben. Wir setzen daher voraus, dass Sie sich gegenüber der Nordkirche loyal verhalten, die evangelische Identität des Landeskirchenamtes achten und in Ihrem beruflichen Handeln den Auftrag der Kirche vertreten und fördern.

 

Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe K 12 des Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrags (KAT), s. www.vkda-nordkirche.de. Personen, die sich bereits in einem Beamtenverhältnis befinden, können bei Vorliegen aller Voraussetzungen in ein Beamtenverhältnis zur Nordkirche übernommen werden (Besoldung bis zur Besoldungsgruppe A 14 KBesG möglich). Zur Begründung eines Kirchenbeamtenverhältnisses wird die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) oder einer der EKD angeschlossenen Gemeinschaft vorausgesetzt.

 

Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Personen sind in besonderem Maße aufgefordert, sich zu bewerben.

Wir fördern die berufliche Gleichstellung der Geschlechter und die Heterogenität unter unseren Mitarbeitenden.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe des Aktenzeichens bis zum 30. Januar 2022 an den Präsidenten des Landeskirchenamts, Herrn Prof. Dr. Peter Unruh, Dänische Straße 21/35, 24103 Kiel, oder per E-Mail an bewerbung@lka.nordkirche.de.

 

Auskünfte erteilt Ihnen die Dezernentin des Finanzdezernats, Frau Hardell, Tel.: 0431 9797-771.

 

Wir machen darauf aufmerksam, dass Fahrtkosten oder andere im Zusammenhang mit der Bewerbung stehende Auslagen nicht erstattet werden. Sollte anlässlich der Einstellung ein Umzug erforderlich werden, können keine Umzugskosten erstattet werden.

 

Az.: 30-1.117 – DAR Bk (bitte angeben)

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.stellenvermittlung-nordkirche.de.

Drucken


Über die Einrichtung

24103 Kiel
Einrichtung:
24103 Kiel


Alle Stellenausschreibungen richten sich grundsätzlich an alle Geschlechter: männlich / weiblich / divers – abgekürzt als (m/w/d), auch wenn dies in einigen Angeboten nicht explizit ausgewiesen sein sollte. Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen.
Bitte geben Sie deshalb Ihre Schwerbehinderung in Ihrer Bewerbung an.




Tarif-Informationen

KAT: Aktuelle Fassung des Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrages https://www.kirchenrecht-nordkirche.de/document/25317#s00000047

KAVO-MP: Aktuelle Fassung der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung Mecklenburg-Pommern https://www.kirchenrecht-nordkirche.de/document/27143/search/Kirchliche%2520Arbeitsvertragsordnung

KTD: Die aktuelle Fassung des Kirchlichen Tarifvertrags Diakonie https://gesundheit-soziales-hamburg.verdi.de/tarife/tarifvertrag-ktd



Job-URL: www.stellenvermittlung-nordkirche.de/Jobs/6384

22.01.2022 01:21:47

Für Jobsuchende

Das wünscht man sich: genau den Arbeitsplatz für sich zu finden, bei dem die Rahmenbedingungen zu den persönlichen Wünschen und eigenen Qualifikationen passen. Die Nordkirche ist eine starke Arbeitgeberin – mit mehr als 82.000 Stellen und fast allen denkbaren Berufen.



Wir respektieren Ihren Datenschutz

Damit Sie unsere Seite vollständig nutzen können, sind Cookies erforderlich. Einige dieser Cookies sind notwendig, damit unsere Seite überhaupt funktioniert, andere Cookies sind nur für ein komfortables Nutzungserlebnis oder unsere Statistiken erforderlich. Bitte stimmen Sie all unseren Cookies zu und beachten Sie, dass unsere Seite für Sie nicht mehr vollständig funktioniert, wenn Sie in einige Cookies nicht einwilligen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Einen Widerrufslink und mehr Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien:
Diese Auswahl beinhaltet die Einbindung von Google Maps (extern).
Statistiken:
Diese Auswahl beinhaltet Matomo (intern), Matomo Tag Manager (intern).
Marketing:
Diese Auswahl wird aktuell nicht verwendet.

Alle akzeptieren