eine Regionalleitung (m/w/d) (39,0 Std., unbefristet)

JOB-ID: MELDO-0589

 
Besetzung zum:
Bewerbungsfrist:
Nächstmöglichen Termin
11.03.2019

Das Ev.-Luth. Kindertagesstättenwerk Dithmarschen,
unselbstständiges Werk des Ev.-Luth. Kirchenkreises Dithmarschen, sucht
zum nächstmöglichen Zeitpunkt


eine Regionalleitung (m/w/d)
(39,0 Std., unbefristet)


Referenznummer: 2019-430


Wir wünschen uns eine Fachkraft mit entsprechender Qualifikation, Motivation und hohem
Engagement.
Die Betreuung von 31 Kindertagestätten des Kirchenkreises Dithmarschen mit über 1670
Betreuungsplätzen und rund 460 Mitarbeitenden erfolgt durch drei gleichberechtigte
Fachbereichsleitungen.


Aufgabenbereich.

- Dienst- und Fachaufsicht für die Einrichtungsleitungen und die Mitarbeitenden vor Ort
- Ansprechpartner der Heimaufsicht, Einrichtungsleitungen, Kommunen, Ämter und weitere
Kooperationspartner in fachbezogene Einrichtungsfragen
- Verwaltungsorientierte und fachspezifische Trägeraufgaben
- Teilnahme und / oder Leitung der Kita-Gremien
- Interne und externe Netzwerkarbeit
- Öffentlichkeitsarbeit


Ihr Profil:

- Ein abgeschlossenes Studium im pädagogischen / kaufmännischen Bereich und
einschlägige Berufserfahrung im pädagogischen Bereich
oder
vergleichbare Qualifikationen
- Erfahrung im Führen, Leiten und Weiterentwickeln von Mitarbeitenden
- Fundierte Kenntnisse im Bereich Pädagogik, Personalwesen/Betriebswirtschaft
- Hohe Kommunikations-, Team- und Kritikfähigkeit


Das erwartet Sie bei uns:


- Ein interessantes und vielseitiges Aufgabenfeld
- Die Möglichkeit zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen
- Einbindung in die Strukturen der Kindertagesstättenarbeit des Kirchenkreises
- Die Arbeit in einem christlich geprägten Umfeld
- Entgeltzahlungen und Sozialleistungen nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen-
Tarifvertrag (KAT)
- Alters- und Hinterbliebenenversorgung durch die VBL
- Möglichkeit der zusätzlichen betrieblichen Altersvorsorge (Rente, Absicherung von
Berufsunfähigkeit) durch Entgeltumwandlung mit Zuschuss des Arbeitgebers


Die Mitgliedschaft in der Ev.-Luth. Kirche ist Einstellungsvoraussetzung.
Wir bitten Sie, dieses in der Bewerbung ausdrücklich zu bestätigen.


Auskünfte erteilt Frau Gabriele Pohl-Sturies (Kom. Geschäftsführerin des Ev.-Luth
Kindertagesstättenwerk Dithmarschen) unter 04832 / 972 -100.


Bei Interesse freuen wir uns über eine Bewerbung bis zum 11. März 2019 unter Angabe der
Ref.-Nr.: 2019-430 bevorzugt per E-Mail an:


Ev. –Luth. Kindertagesstättenwerk Dithmarschen
Frau Gabriele Pohl-Sturies
Nordermarkt 8
25704 Meldorf
E-Mail: info@ev-kitawerk.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.stellenvermittlung-nordkirche.de.



Einrichtung:
25704 Meldorf
Kontakt:



Alle Stellenausschreibungen richten sich grundsätzlich an alle Geschlechter: männlich / weiblich / transsexuell / intersexuell – abgekürzt als (m/w/t/i), auch wenn dies in einigen Angeboten nicht explizit ausgewiesen sein sollte.

Für Jobsuchende

Das wünscht man sich: genau den Arbeitsplatz für sich zu finden, bei dem die Rahmenbedingungen zu den persönlichen Wünschen und eigenen Qualifikationen passen. Die Nordkirche ist eine starke Arbeitgeberin – mit mehr als 82.000 Stellen und fast allen denkbaren Berufen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos