Stellenvermittlung der Ev. Luth. Kirche in Norddeutschland


Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

  • JOB-ID: NEUST-4728
  • 23730 Neustadt in Holstein
  • 31.10.2021
  • 01.08.2022

Ausbildung zum/r Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) Fachrichtung kirchlicher Dienst ab dem 01.08.2022

Sie sind auf der Suche nach einer abwechslungsreichen Ausbildung, die verschiedene Aufgabenbereiche vereint und einen zukunftssicheren Arbeitsplatz bietet? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Der Kirchenkreis Ostholstein erstreckt sich von Stockelsdorf und Bad Schwartau am Stadtrand Lübecks und der Region an der Lübecker Bucht über die östliche Holsteinische Schweiz bis Weißenhäuser Strand, Wagrien und zur Insel Fehmarn, also in einer der reizvollsten Landschaften Schleswig-Holsteins. 

Für die Gemeinden übernimmt die Kirchenkreisverwaltung unterschiedlichste Aufgaben. Neben allgemeinen Verwaltungsangelegenheiten werden auch die Haushalte für die 36 Kirchengemeinden erstellt, Beiträge und Gebühren für die Kindergärten, Friedhöfe und Liegenschaften bearbeitet.

Übergeordnete Bereiche wie Kirchenmitgliedschaft, Kirchenbuch- und Meldewesen, Versicherungen und das Archivwesen werden auch in der Verwaltung erledigt.

Dazu zählen neben der Personalverwaltung für fast 1.000 Mitarbeitende auch die Liegenschaftsabteilung, durch die die Verwaltung von rund 200 Gebäuden (darunter Mietobjekte, Gemeindehäuser, Pastorate, Kirchen, Kapellen, Kindergartenräume und -häuser sowie andere Gebäude) stattfindet. Auch die Bearbeitung der Landakten und Landangelegenheiten sind in dieser Abteilung angesiedelt.

Kirchensteuerangelegenheiten, das Haushaltswesen, die Buchhaltung, die Vermögensverwaltung und die Verbindlichkeiten sind die Hauptarbeitsbereiche der Finanzabteilung.

Für die fachliche Beratung und Begleitung von Bau-, Sanierungs-, Renovierungs- und Instandhaltungsmaßnahem steht die Bauabteilung zur Verfügung.

 

Was Sie erwartet

  • Sie lernen bei uns, wie die Organisation und die Abläufe in einer öffentlichen Verwaltung funktionieren. Egal, ob Finanz- oder Personalwesen oder Gremienarbeit, bei uns finden Sie alles unter einem Dach. Während der Ausbildung werden Sie intensiv betreut und dürfen erste Verantwortungen übernehmen.
  • Im Rahmen Ihrer praktischen Ausbildung werden Sie in unseren verschiedenen Abteilungen eingesetzt und befassen sich u.a. mit Haushaltswesen, Personalwesen, Verwaltungsrecht, Rechtskunde sowie Steuerrecht.
  • Die Theorie findet im Blockunterricht an der Beruflichen Schule des Kreises Ostholstein in Eutin statt. Darüber hinaus nehmen Sie im ersten Ausbildungsjahr am verwaltungsinternen Unterricht teil, der einmal wöchentlich in der Kreisverwaltung Eutin angeboten wird.

Zusätzlich wird die theoretische Ausbildung durch zwei Verwaltungslehrgänge an der Verwaltungsakademie in Bordesholm ergänzt, die Sie auf die Zwischen- und Abschlussprüfung vorbereiten.

 

Wir erwarten

  • Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt, deshalb sollten Sie gerne mit und für Menschen arbeiten.
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität
  • Motivation
  • ein grundsätzliches Interesse für rechtliche, soziale und wirtschaftliche Problemstellungen
  • einen mittleren Schulabschluss oder einen überdurchschnittlichen ersten allgemeinbildenden Schulabschluss

 

Wir bieten

  • Während der Ausbildung wird Ihnen eine monatliche tarifliche Ausbildungsvergütung gewährt. Sie beträgt derzeit im 
    • 1. Ausbildungsjahr 982,- € brutto,
    • 2. Ausbildungsjahr 1.036,- € und 
    • 3. Ausbildungsjahr 1.086,- €.
  • tarifliches Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • betriebliche Altersversorgung
  • flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)
  • Möglichkeit einer Ausbildung in Teilzeit (ausgenommen der theoretischen Ausbildung) unter Verlängerung der Ausbildungszeit
  • intensive Betreuung durch gut ausgebildetes Personal sowie regelmäßiges Feedback für Ihre Entwicklung
  • 30 Tage Urlaub

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an den Ev.-Luth. Kirchenkreis Ostholstein, Nina Broczinski, Königstraße 8 in 23730 Neustadt i.H. oder per Mail an Nina.Broczinski@kk-oh.de. Bitte verwenden Sie als Anlage zu Ihrer E-Mail ausschließlich PDF-Formate. Die Bewerbungsfrist endet am 31.10.2021.

Falls Sie weitere Fragen haben, erhalten Sie von unserer Ausbildungsleitung Frau Broczinski Auskunft unter der Telefonnummer 04521 - 80 05 316.

Die bestehende Mitgliedschaft in der Ev.-Luth. Kirche in Norddeutschland oder einer anderen Gliedkirche der Ev. Kirche in Deutschland wäre wünschenswert. Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.stellenvermittlung-nordkirche.de.


Über die Einrichtung

Frau Nina Broczinski
04521-8005316
Bewerbung an:
Frau Nina Broczinski
Ev.-Luth. Kirchenkreis Ostholstein
Königstraße 8
23730 Neustadt in Holstein
Einrichtung:
Ev.-Luth. Kirchenkreis Ostholstein
Königstraße 8
23730 Neustadt in Holstein
Kontakt:
Frau Nina Broczinski
04521-8005316
nina.broczinski@kk-oh.de
Bewerbung an:
Frau Nina Broczinski


Alle Stellenausschreibungen richten sich grundsätzlich an alle Geschlechter: männlich / weiblich / divers – abgekürzt als (m/w/d), auch wenn dies in einigen Angeboten nicht explizit ausgewiesen sein sollte. Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen.
Bitte geben Sie deshalb Ihre Schwerbehinderung in Ihrer Bewerbung an.




Tarif-Informationen

KAT: Aktuelle Fassung des Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrages https://www.kirchenrecht-nordkirche.de/document/25317#s00000047

KAVO-MP: Aktuelle Fassung der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung Mecklenburg-Pommern https://www.kirchenrecht-nordkirche.de/document/27143/search/Kirchliche%2520Arbeitsvertragsordnung

KTD: Die aktuelle Fassung des Kirchlichen Tarifvertrags Diakonie https://gesundheit-soziales-hamburg.verdi.de/tarife/tarifvertrag-ktd



Job-URL: www.stellenvermittlung-nordkirche.de/Jobs/4728

17.10.2021 01:53:41

Für Jobsuchende

Das wünscht man sich: genau den Arbeitsplatz für sich zu finden, bei dem die Rahmenbedingungen zu den persönlichen Wünschen und eigenen Qualifikationen passen. Die Nordkirche ist eine starke Arbeitgeberin – mit mehr als 82.000 Stellen und fast allen denkbaren Berufen.



Wir respektieren Ihren Datenschutz

Damit Sie unsere Seite vollständig nutzen können, sind Cookies erforderlich. Einige dieser Cookies sind notwendig, damit unsere Seite überhaupt funktioniert, andere Cookies sind nur für ein komfortables Nutzungserlebnis oder unsere Statistiken erforderlich. Bitte stimmen Sie all unseren Cookies zu und beachten Sie, dass unsere Seite für Sie nicht mehr vollständig funktioniert, wenn Sie in einige Cookies nicht einwilligen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Einen Widerrufslink und mehr Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien:
Diese Auswahl beinhaltet die Einbindung von Google Maps (extern).
Statistiken:
Diese Auswahl beinhaltet Matomo (intern), Matomo Tag Manager (intern).
Marketing:
Diese Auswahl wird aktuell nicht verwendet.

Alle akzeptieren