Stellenvermittlung der Ev. Luth. Kirche in Norddeutschland


Koordinatorin / Koordinator Stadtteilmütter (w/m/d)

(100% Arbeitszeit - 38,7 Stunden/Woche)

  • JOB-ID: HAMBU-4722
  • 22767 Hamburg
  • 01.12.2021

Das Diakonische Werk Hamburg sucht zum 1.12.2021 - zunächst befristet für zwei Jahre  - eine Koordinatorin / einen Koordinator für das Projekt Stadtteilmütter (100 % Arbeitszeit - 38,7 Stunden/Woche).

Stadtteilmütter sind Mütter mit Migrationsgeschichte und guten Deutschkenntnissen, die sich ehrenamtlich für Mütter und Familien mit gleichem sprachlichen Hintergrund engagieren. Stadteilmütter unterstützen Familien, in Hamburg gut anzukommen. Sie helfen bei Formalitäten, begleiten bei Behördengängen und verweisen auf Unterstützungsangebote.

 

Ihre Aufgaben

  • Sie koordinieren eigenverantwortlich einen Standort des Freiwilligenprojektes Stadtteilmütter in Hamburg Altona/Osdorf
  • Sie arbeiten an der Qualitätssicherung und Weiterentwicklung des Projektes mit
  • Sie sind zuständig für die Gewinnung und Schulung angehender Stadtteilmütter
  • Sie führen Beratungsgespräche bei der Vermittlung von Familien und Stadtteilmüttern
  • Sie arbeiten in internen und externen Gremien aktiv mit und gestalten die Netzwerkarbeit
  • Sie sind zuständig für die Abrechnungen der Aufwandsentschädigungen, das Berichtswesen und die Erstellung von Sachberichten und Statistiken

Was Sie mitbringen

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium - Bachelor/Dipl. FH - der Sozialpädagogik/Sozialen Arbeit oder eine vergleichbare Qualifikation 
  • Sie haben Erfahrungen in der Freiwilligenarbeit und/oder im Bereich der Migration
  • Sie haben gute PC-Anwenderkenntnisse in Word, Excel, Power Point und Outlook
  • Sie haben einen offenen Blick für Menschen, Problemlagen und Aufgaben und sind es gewohnt, strukturiert und zielorientiert zu arbeiten
  • Ein sicheres und verbindliches Auftreten, Klarheit in der Kommunikation, Einfühlungsvermögen sowie eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit zeichnen Sie aus

Was wir Ihnen bieten

Es erwarten Sie eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit, eine tariflichen Vergütung nach KTD E9, ein attraktives Arbeitsumfeld in Hamburg-Altona, flexible Arbeitszeiten und eine zusätzliche Altersvorsorge. Sie erhalten die Möglichkeit, fachbezogene Fortbildungen wahrzunehmen und das HVV-ProfiTicket zu beziehen.

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 11.10.2021. Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich Online-Bewerbungen berücksichtigen können. 


Das Diakonische Werk Hamburg ist ein Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege und steht für die soziale Arbeit der evangelischen Kirche in Hamburg.
Der Landesverband vertritt die Interessen seiner Mitglieder und tritt als sozialpolitischer Anwalt auf.
Das Diakonie-Hilfswerk unterhält in Hamburg vielfältige Hilfsangebote für Menschen in der Großstadt.
Landesverband und Hilfswerk stehen für innovative Projekte und neue sozialpolitische Ansätze. Als lernende Organisation gehören Veränderungsbereitschaft und Qualitätsentwicklung zu unseren Grundsätzen. Der Bezug auf den christlichen Glauben bleibt dabei unser Fundament.
Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.


karriere.diakonie-hamburg.de/diakonisches-werk-hamburg
 

Kontakt

Frau Martha Kisner

Tel: 040 30620-353

Ein Angebot von: Diakonisches Werk Hamburg


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.stellenvermittlung-nordkirche.de.

Drucken



Alle Stellenausschreibungen richten sich grundsätzlich an alle Geschlechter: männlich / weiblich / divers – abgekürzt als (m/w/d), auch wenn dies in einigen Angeboten nicht explizit ausgewiesen sein sollte. Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen.
Bitte geben Sie deshalb Ihre Schwerbehinderung in Ihrer Bewerbung an.




Tarif-Informationen

KAT: Aktuelle Fassung des Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrages https://www.kirchenrecht-nordkirche.de/document/25317#s00000047

KAVO-MP: Aktuelle Fassung der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung Mecklenburg-Pommern https://www.kirchenrecht-nordkirche.de/document/27143/search/Kirchliche%2520Arbeitsvertragsordnung

KTD: Die aktuelle Fassung des Kirchlichen Tarifvertrags Diakonie https://gesundheit-soziales-hamburg.verdi.de/tarife/tarifvertrag-ktd



Job-URL: www.stellenvermittlung-nordkirche.de/Jobs/4722

20.09.2021 19:28:21

Für Jobsuchende

Das wünscht man sich: genau den Arbeitsplatz für sich zu finden, bei dem die Rahmenbedingungen zu den persönlichen Wünschen und eigenen Qualifikationen passen. Die Nordkirche ist eine starke Arbeitgeberin – mit mehr als 82.000 Stellen und fast allen denkbaren Berufen.



Wir respektieren Ihren Datenschutz

Damit Sie unsere Seite vollständig nutzen können, sind Cookies erforderlich. Einige dieser Cookies sind notwendig, damit unsere Seite überhaupt funktioniert, andere Cookies sind nur für ein komfortables Nutzungserlebnis oder unsere Statistiken erforderlich. Bitte stimmen Sie all unseren Cookies zu und beachten Sie, dass unsere Seite für Sie nicht mehr vollständig funktioniert, wenn Sie in einige Cookies nicht einwilligen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Einen Widerrufslink und mehr Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien:
Diese Auswahl beinhaltet die Einbindung von Google Maps (extern).
Statistiken:
Diese Auswahl beinhaltet Matomo (intern), Matomo Tag Manager (intern).
Marketing:
Diese Auswahl wird aktuell nicht verwendet.

Alle akzeptieren