Stellenvermittlung der Ev. Luth. Kirche in Norddeutschland


Studienleiter/in für politische Jugendbildung (m/w/d)

Studienleiter/in für politische Jugendbildung (m/w/d) - Ev. Akademie Rostock

  • JOB-ID: ROSTO-4697
  • 18055 Rostock
  • 01.10.2021
  • 01.01.2022

An der Evangelischen Akademie der Nordkirche - Büro Rostock ist zum 01.01.2022 die Stelle 

 

einer Studienleiterin/eines Studienleiters für politische Jugendbildung (m/w/d)

 

zu besetzen.

 

Die Evangelische Akademie der Nordkirche ist eine Einrichtung der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland im Hauptbereich „Seelsorge und gesellschaftlicher Dialog“ und arbeitet an der Schnittstelle zwischen Kirche und anderen Bereichen unserer Gesellschaft. Sie stellt sich gegenwärtigen Debatten und organisiert Diskurse zu gesellschaftspolitischen Themen, bietet Orte des Gesprächs und der Begegnung. Ein wichtiger Arbeitsschwerpunkt ist dabei die gesellschaftspolitische Jugendbildung.

 

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Kontinuierliche Analyse und Reflexion der Situation von Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Eigenständige Entwicklung und Durchführung von Angeboten der politischen Jugendbildung mit den fachlichen Schwerpunkten Digitalisierung / Medienbildung und Beteiligung / Demokratiebildung, insbesondere in ländlich geprägten Regionen (Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein)
  • Konzeption und Leitung von Fachveranstaltungen für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren der Kinder- und Jugendarbeit
  • Öffentlichkeits- und Medienarbeit einschließlich Social Media für den eigenen Arbeitsbereich
  • Einwerbung von Drittmitteln
  • aktive Mitarbeit im bundesweiten Netzwerk der Evangelischen Trägergruppe für politische Jugendbildung

 

Das ist Ihr Profil:

  • ein Hochschulabschluss in Pädagogik, Politikwissenschaft, Geschichtswissenschaft oder vergleichbaren Geistes- oder Gesellschaftswissenschaften
  • nachgewiesene Erfahrungen bei der Konzeption und Durchführung von Angeboten der politischen Jugendbildung, inklusive didaktischer und methodischer Expertise
  • personale, soziale und kommunikative Kompetenzen sowie Organisations- und Kooperationsfähigkeit
  • ein hohes Maß an Eigeninitiative, Kreativität und Zuverlässigkeit
  • die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten und Dienstreisen
  • Begeisterungsfähigkeit im Umgang mit digitalen Tools und Social Media
  • Führerschein (Pkw)
  • hohe Identifikation mit der Arbeit der Evangelischen Akademien

 

Wir bieten:

  • eine Vollzeit-Stelle (39 Wochenstunden)
  • eine sinnstiftende Aufgabe bei einem verlässlichen Arbeitgeber und ein engagiertes und kooperatives interdisziplinäres Team
  • eine teamorientierte und eigenverantwortliche Tätigkeit mit Anbindung an einen etablierten Bildungsträger
  • gute Arbeitsatmosphäre und Ausstattung
  • Einbindung in den bundesweiten Wirkungszusammenhang der gesellschaftspolitischen Jugendbildung

 

Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe K 12 des Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrags (KAT), s. www.vkda-nordkirche.de.

Wir fördern die berufliche Gleichstellung der Geschlechter und die Heterogenität unter unseren Mitarbeitenden.

Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Personen sind in besonderem Maße aufgefordert, sich zu bewerben.

 

Sie übernehmen in Ihrem Aufgabenbereich Mitverantwortung für die glaubwürdige Erfüllung kirchlicher Aufgaben. Wir setzen daher voraus, dass Sie sich gegenüber der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland loyal verhalten, die evangelische Identität der Evangelischen Akademie des Hauptbereichs Seelsorge und gesellschaftlicher Dialog achten und in Ihrem beruflichen Handeln den Auftrag der Kirche vertreten und fördern.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 01.10.2021 an den Verwaltungsleiter des Hauptbereiches „Seelsorge und gesellschaftlicher Dialog“, Herrn Swen Rauh, (Königstraße 54, 22767 Hamburg, E-Mail: swen.rauh@hb2.nordkirche.de). Entscheidend ist nicht das Datum des Poststempels, sondern der rechtzeitige Zugang bei der angegebenen Adresse.

Auskünfte erteilt Ihnen Frau Carla (Leiterin Büro Rostock), Tel. 0171 – 79 68 004.

 

Wir machen darauf aufmerksam, dass Fahrtkosten oder andere im Zusammenhang mit der Bewerbung und Einstellung stehende Auslagen nicht erstattet werden.

Sollte anlässlich der Einstellung ein Umzug erforderlich werden, können keine Umzugskosten erstattet werden.

 

Az.: 2.4.28 (bei Bewerbungen bitte unbedingt angeben)

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.stellenvermittlung-nordkirche.de.

Drucken



Claudia Carla - Tel. 0171 – 79 68 004, Ev. Akademie der Nordkirche, Am Ziegenmarkt 4, 18055 Rostock
Bewerbung an:
Swen Rauh, Königstr. 54, 22767 Hamburg
Ev. Akademie der Nordkirche - Hauptbereich Seelsorge und gesellschaftlicher Dialog
Am Ziegenmarkt 4
18055 Rostock
Einrichtung:
Ev. Akademie der Nordkirche - Hauptbereich Seelsorge und gesellschaftlicher Dialog
Am Ziegenmarkt 4
18055 Rostock
Kontakt:
Claudia Carla - Tel. 0171 – 79 68 004, Ev. Akademie der Nordkirche, Am Ziegenmarkt 4, 18055 Rostock
Bewerbung an:
Swen Rauh, Königstr. 54, 22767 Hamburg
swen.rauh@hb2.nordkirche.de


Alle Stellenausschreibungen richten sich grundsätzlich an alle Geschlechter: männlich / weiblich / divers – abgekürzt als (m/w/d), auch wenn dies in einigen Angeboten nicht explizit ausgewiesen sein sollte. Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen.
Bitte geben Sie deshalb Ihre Schwerbehinderung in Ihrer Bewerbung an.




Tarif-Informationen

KAT: Aktuelle Fassung des Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrages https://www.kirchenrecht-nordkirche.de/document/25317#s00000047

KAVO-MP: Aktuelle Fassung der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung Mecklenburg-Pommern https://www.kirchenrecht-nordkirche.de/document/27143/search/Kirchliche%2520Arbeitsvertragsordnung

KTD: Die aktuelle Fassung des Kirchlichen Tarifvertrags Diakonie https://gesundheit-soziales-hamburg.verdi.de/tarife/tarifvertrag-ktd



Job-URL: www.stellenvermittlung-nordkirche.de/Jobs/4697

21.09.2021 09:30:04

Für Jobsuchende

Das wünscht man sich: genau den Arbeitsplatz für sich zu finden, bei dem die Rahmenbedingungen zu den persönlichen Wünschen und eigenen Qualifikationen passen. Die Nordkirche ist eine starke Arbeitgeberin – mit mehr als 82.000 Stellen und fast allen denkbaren Berufen.



Wir respektieren Ihren Datenschutz

Damit Sie unsere Seite vollständig nutzen können, sind Cookies erforderlich. Einige dieser Cookies sind notwendig, damit unsere Seite überhaupt funktioniert, andere Cookies sind nur für ein komfortables Nutzungserlebnis oder unsere Statistiken erforderlich. Bitte stimmen Sie all unseren Cookies zu und beachten Sie, dass unsere Seite für Sie nicht mehr vollständig funktioniert, wenn Sie in einige Cookies nicht einwilligen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Einen Widerrufslink und mehr Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien:
Diese Auswahl beinhaltet die Einbindung von Google Maps (extern).
Statistiken:
Diese Auswahl beinhaltet Matomo (intern), Matomo Tag Manager (intern).
Marketing:
Diese Auswahl wird aktuell nicht verwendet.

Alle akzeptieren