Stellenvermittlung der Ev. Luth. Kirche in Norddeutschland


Zur Stellensuche

Sozialpädagog*in als Einrichtungsleitung (m/w/d) für die Flüchtlings- und Migrationsarbeit

  • JOB-ID: HAMBU-2986
  • 22459 Hamburg
  • 14.03.2021
  • zum nächstmöglichen Termin
Das Diakonische Werk Hamburg/West-Südholstein sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Norderstedt eine/n engagierte/n

Sozialpädagog*in als Einrichtungsleitung (m/w/d)

für die Flüchtlings- und Migrationsarbeit  

mit 27,5 Std./Woche.

 

 

Die Flüchtlings- und Migrationsarbeit ist seit über 25 Jahren in Norderstedt aktiv und bietet ein breites Spektrum von Arbeitsfeldern und Angeboten für Geflüchtete und Menschen mit internationaler Geschichte. Das sind vor allem Beratungen zu sozialen, migrations- und asylspezifischen Fragen, Gemeinwesenarbeit, Gruppen-, Informations- und Schulungsangebote zur interkulturellen Öffnung und Kompetenz sowie Beratung zur Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse. Entsprechend vielfältig ist auch unser zwölf Mitarbeitende umfassendes Team.

 

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft, und übernehmen Sie die Leitung der Einrichtung!

 

Ihre vielseitigen Tätigkeiten:
  • Personalführung inkl. Dienst- und Fachaufsicht, Personalplanung und -akquise, Personalentwicklung
  • Finanz- und Budgetverantwortung
  • fachliche Vertretung der Einrichtung sowie einzelner Bereiche und Projekte innerhalb und außerhalb des Diakonischen Werkes, Vernetzungs- und Lobbyarbeit
  • Entwicklung neuer Projekte und Konzepte inkl. Budgetplanung und Erstellung von Projektanträgen
  • kontinuierliche Weiterarbeit an Konzepten, fachlichen Standards und Qualitätsmanagement
  • Öffentlichkeitsarbeit
Wir suchen

eine dynamische und engagierte Persönlichkeit. Ein hohes Maß an Fachlichkeit und sozialer Kompetenz setzen wir voraus.

Außerdem bringen Sie mit:
  • Fach-, Hochschulabschluss im Bereich Soziale Arbeit, Sozialpädagogik oder vergleichbar (z. B. M.A. Migration und Diversität, M.A. Internationale Migration und interkulturelle Beziehungen)
  • Personalführungskompetenz, gerne Leitungsqualifikation bzw. erste Leitungserfahrung
  • Kenntnisse zuwendungsfinanzierter Strukturen
  • Kenntnisse aktueller politischer Diskurse in den Bereichen Migration, Asyl, Flucht und Integration
  • Interkulturelle Sensibilität
  • Belastbarkeit und Konfliktfähigkeit
Wir bieten:
  • eine eigenverantwortliche, vielseitige Tätigkeit
  • einen hohen Gestaltungsspielraum
  • sinnstiftende Arbeit
  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen Umfeld
  • Supervisions- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • fundierten Rückhalt durch die Geschäftsstelle des Diakonischen Werkes
  • gute Vernetzung in der Region
  • regelmäßigen fachlichen Austausch aller Leitungskräfte des Diakonischen Werkes
  • attraktive Vergütung und Sozialleistungen nach Kirchlichem Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag (KAT)
  • HVV-ProfiCard, JobRad, Firmenfitness über qualitrain

 

Wir freuen uns auf Bewerbungen qualifizierter Personen jeglichen Geschlechts. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Eine hohe Identifikation mit den Werten der Ev.-Luth. Kirche wird vorausgesetzt.  

 

Für eventuelle Rückfragen steht Ihnen gerne unsere Geschäftsführung, Frau Maren von der Heyde, unter der Telefonnummer 040-558220-130 zur Verfügung.

Oder besuchen Sie unsere Homepages www.diakonie-migration-norderstedt.de und www.diakonie-hhsh.de.

 

Ihre Bewerbung zu Händen Frau von der Heyde richten Sie bitte bis zum 14.3.2021 an:

 

info@diakonie-hhsh.de

(Anhänge bitte ausschließlich im Format .pdf oder .jpg)  

 

oder  

 

Diakonisches Werk Hamburg-West/Südholstein

Max-Zelck-Str. 1

22459 Hamburg

 

 

P.S.: Kennen Sie schon unsere Kampagnen?!  www.diakoniegutberaten.de

      www.engagiert-statt-nur-besorgt.de

 

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.stellenvermittlung-nordkirche.de.


Die Flüchtlings- und Migrationsarbeit ist seit über 25 Jahren in Norderstedt aktiv und bietet ein breites Spektrum von Arbeitsfeldern und Angeboten für Geflüchtete und Menschen mit internationaler Geschichte. Das sind vor allem Beratungen zu sozialen, migrations- und asylspezifischen Fragen, Gemeinwesenarbeit, Gruppen-, Informations- und Schulungsangebote zur interkulturellen Öffnung und Kompetenz sowie Beratung zur Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse. Entsprechend vielfältig ist auch unser zwölf Mitarbeitende umfassendes Team.

Frau Maren von der Heyde
+4940558220130
info@diakonie-hhsh.de

Diakonisches Werk Hamburg/West-Südholstein
Max-Zelck-Str. 1
22459 Hamburg
Einrichtung:
Diakonisches Werk Hamburg/West-Südholstein
Max-Zelck-Str. 1
22459 Hamburg
Kontakt:
Frau Maren von der Heyde
+4940558220130
info@diakonie-hhsh.de


Alle Stellenausschreibungen richten sich grundsätzlich an alle Geschlechter: männlich / weiblich / divers – abgekürzt als (m/w/d), auch wenn dies in einigen Angeboten nicht explizit ausgewiesen sein sollte. Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen.
Bitte geben Sie deshalb Ihre Schwerbehinderung in Ihrer Bewerbung an.




Tarif-Informationen

KAT: Aktuelle Fassung des Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrages https://www.kirchenrecht-nordkirche.de/document/25317#s00000047

KAVO-MP: Aktuelle Fassung der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung Mecklenburg-Pommern https://www.kirchenrecht-nordkirche.de/document/27143/search/Kirchliche%2520Arbeitsvertragsordnung

KTD: Die aktuelle Fassung des Kirchlichen Tarifvertrags Diakonie https://gesundheit-soziales-hamburg.verdi.de/tarife/tarifvertrag-ktd



Job-URL: www.stellenvermittlung-nordkirche.de/Jobs/2986

28.02.2021 02:10:02

Für Jobsuchende

Das wünscht man sich: genau den Arbeitsplatz für sich zu finden, bei dem die Rahmenbedingungen zu den persönlichen Wünschen und eigenen Qualifikationen passen. Die Nordkirche ist eine starke Arbeitgeberin – mit mehr als 82.000 Stellen und fast allen denkbaren Berufen.



Wir respektieren Ihren Datenschutz

Damit Sie unsere Seite vollständig nutzen können, sind Cookies erforderlich. Einige dieser Cookies sind notwendig, damit unsere Seite überhaupt funktioniert, andere Cookies sind nur für ein komfortables Nutzungserlebnis oder unsere Statistiken erforderlich. Bitte stimmen Sie all unseren Cookies zu und beachten Sie, dass unsere Seite für Sie nicht mehr vollständig funktioniert, wenn Sie in einige Cookies nicht einwilligen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Einen Widerrufslink und mehr Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Alle akzeptieren