Stellenvermittlung der Ev. Luth. Kirche in Norddeutschland

Qualitätsbeauftragter (m/w/d) Geschäftsbereich Psychiatrie mit Schwerpunkt Krankenhaus

in Rickling, zum nächstmöglichen Termin

  • JOB-ID: RICKL-22744
  • 24635 Rickling
  • zum nächstmöglichen Termin
Jetzt Kontakt aufnehmen

Senden Sie uns gerne Ihre Bewerbungsunterlagen.

 

Der Landesverein für Innere Mission in Schleswig-Holstein ist ein diakonischer Komplexträger mit ca. 4.000 Mitarbeitenden und Beschäftigten. In über 110 Einrichtungen leistet er wichtige Dienste für ca. 4.500 Menschen aller Altersgrup­pen mit psychischen Störungen, mit Suchtverhalten und mit Behinderungen durch professionelle Begleitung, Behandlung, Beratung, Betreuung, Pflege und Schutz. 

 

Für den Geschäftsbereich Psychiatrie mit Schwerpunkt Krankenhaus in 24635 Rickling suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als 

Qualitätsbeauftragter (m/w/d)

Referenz 773

unbefristet in Voll- oder Teilzeit

 

Der Landesverein für Innere Mission in Schleswig-Holstein hat im Rahmen einer strukturierten Verbesserung der Prozessabläufe und Standards die vorhandenen Qualitätsmanagementsysteme neu strukturiert. Dabei soll künftig durchgängig das Bundesrahmenhandbuch Diakoniesiegel der Diakonie Deutschland Anwendung finden. Die Qualitätsmanagementsysteme sind nach Geschäfts- und Funktionsbereichen gegliedert und durch je eigene QMBs vertreten. Für das Qualitätsmanagementsystem im Geschäftsbereich Psychiatrie, zu dem eine stationäre Klinik mit 360 Betten sowie aktuell 3 Tageskliniken, 4 PIAs und zwei Substitutionsambulanzen gehören, wird die Position des/der Qualitätsbeauftragten neu geschaffen.

 

Ihre Aufgabe:

  • Mitarbeit bei Aufbau und Betreuung des Qualitätsmanagementsystems nach der DIN EN ISO 9001:2015 und Etablierung von Verfahren für die Kliniken und Ambulanzen im Geschäftsbereich
  • Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung von Prüf- und Zertifizierungsverfahren innerhalb des ausgewiesenen Einsatzbereiches
  • Mitarbeit bei der Initiierung, Organisation, Koordination, Schulung und Moderation von geschäftsbereichsbezogenen Gremien und Arbeitsgruppen
  • Sie wirken aktiv an der Erneuerung von Konzepten mit und arbeiten in Arbeitsgruppen des Geschäftsbereiches Psychiatrie multiprofessionell zusammen
  • Übernahme von Aufgaben im Rahmen der gemeinsamen Aufgaben für alle Qualitätsmanagementsysteme unter Führung des QMB im Landesverein, wie z.B. beim Dokumentenmanagement, Steuerung von Prozessverantwortlichkeiten, Management Review-Verfahren etc.
  • Überwachung und Evaluation von Prozessen des Qualitätsmanagements inklusive der Aufgaben zur Verbesserung des Schnittstellenmanagements
  • Mitarbeit bei der Berichterstellung zur Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems an die Geschäftsbereichsleitung inkl. der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Management Reviews und internen Auditverfahren
  • Als Qualitätsbeauftragte*r sind Sie maßgeblich an der zielgerichteten Umsetzung der gesetzlichen Normen sowie Projekte beteiligt und verantworten diese in der Umsetzung

Wir wünschen uns:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung im Gesundheitswesen mit Zusatzqualifikation im Bereich Qualitätsmanagement und/oder haben einen Fachwirt/Betriebswirt/Studienabschluss (BWL, Recht) mit Bezug zum Aufgabengebiet erfolgreich absolviert.
  • Weiterhin wünschenswert ist eine mindestens zweijährige Berufserfahrung im mittleren Managementbereich oder dem Qualitätsmanagement von stationären Einrichtungen.
  • Sie arbeiten gerne in multiprofessionellen Teams und besitzen Empathie im Umgang mit Patienten und Kolleg*innen.
  • Sie arbeiten eigenständig, lösungsorientiert, zielgerichtet sowie sachlich und professionell.

Wir bieten Ihnen:

  • Sicherheit: Einen zukunftssicheren und unbefristeten Arbeitsplatz bei einem diakonischen Komplexträger und eine leistungsgerechte Bezahlung nach Tarifvertrag (AVR DD) mit arbeitgeberfinanzierter Zusatzversorgung einschließlich Jahressonderzahlungen und 31 Tage Urlaub
  • Gesundheit: Nutzung der Angebote unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Perspektive: Einen Arbeitsplatz in einem interessanten und anspruchsvollen Arbeitsfeld mit viel Eigenverantwortung
  • Flexibilität: Attraktive und flexible Arbeitszeitregelungen und die Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • Gemeinschaft: Eine kollegiale Arbeitsatmosphäre und eine wertschätzende Teamkultur
  • Wissensfluss: Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Bitte geben Sie an, auf welches Stellenangebot und für welche Einrichtung oder Referenznummer Sie sich bei uns bewerben, damit wir Ihre Bewerbung dem entsprechenden Auswahlverfahren zuordnen können.

 

Wir freuen uns auf die Zusendung der Bewerbung an bewerbung.psychiatrie@landesverein.de


Bei inhaltlichen Fragen zum Stellenangebot wenden Sie sich bitte an Dörthe Deutschbein, Leitung Klinikmanagement und klinische Prozesse unter Tel. 04328 18 212.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.stellenvermittlung-nordkirche.de.

Drucken


Der Landesverein für Innere Mission in Schleswig-Holstein ist ein diakonischer Komplexträger mit ca. 4.000 Mitarbeitenden und Beschäftigten. In über 110 Einrichtungen leistet er wichtige Dienste für ca. 4.500 Menschen aller Altersgrup­pen mit psychischen Störungen, mit Suchtverhalten und mit Behinderungen durch professionelle Begleitung, Behandlung, Beratung, Betreuung, Pflege und Schutz.



Einsatzort:
Dörthe Deutschbein, Leitung Klinikmanagement und klinische Prozesse
04328 18 212
Landesverein für Innere Mission in Schleswig-Holstein - Geschäftsbereich Psychiatrie
Daldorfer Straße 2
24635 Rickling
Bewerbung an:
Anika Meintz
Landesverein für Innere Mission
Recruiting
Daldorfer Straße 2
24635 Rickling
Einrichtung:
Landesverein für Innere Mission in Schleswig-Holstein - Geschäftsbereich Psychiatrie
Daldorfer Straße 2
24635 Rickling
Kontakt:
Dörthe Deutschbein, Leitung Klinikmanagement und klinische Prozesse
04328 18 212
bewerbung.psychiatrie@landesverein.de
Bewerbung an:
Anika Meintz
Landesverein für Innere Mission
Recruiting
Daldorfer Straße 2
24635 Rickling
bewerbung.psychiatrie@landesverein.de


Alle Stellenausschreibungen richten sich grundsätzlich an alle Geschlechter. Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen.
Bitte geben Sie deshalb Ihre Schwerbehinderung in Ihrer Bewerbung an.




Tarif-Informationen

TV KB (Tarifvertrag für Kirchliche Beschäftigte in der Nordkirche) https://vkdn-nordkirche.de/assets/content/doc/tarifvertraege_kat/TVKB_2024_Brosch_19%20noch%20einstellen.pdf

Benefits im Tarifvertrag für Kirchliche Beschäftigte in der Nordkirche https://www.stellenvermittlung-nordkirche.de/TVKB_Benefits

KTD: Die aktuelle Fassung des Kirchlichen Tarifvertrags Diakonie https://gesundheit-soziales-hamburg.verdi.de/tarife/tarifvertrag-ktd



Job-URL: www.stellenvermittlung-nordkirche.de/Jobs/22744

16.07.2024 14:20:51

Für Jobsuchende

Das wünscht man sich: genau den Arbeitsplatz für sich zu finden, bei dem die Rahmenbedingungen zu den persönlichen Wünschen und eigenen Qualifikationen passen. Die Nordkirche ist eine starke Arbeitgeberin – mit mehr als 82.000 Stellen und fast allen denkbaren Berufen.



Wir respektieren Ihren Datenschutz

Damit Sie unsere Seite vollständig nutzen können, sind Cookies erforderlich. Einige dieser Cookies sind notwendig, damit unsere Seite überhaupt funktioniert, andere Cookies sind nur für ein komfortables Nutzungserlebnis oder unsere Statistiken erforderlich. Bitte stimmen Sie all unseren Cookies zu und beachten Sie, dass unsere Seite für Sie nicht mehr vollständig funktioniert, wenn Sie in einige Cookies nicht einwilligen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Einen Widerrufslink und mehr Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien:
Diese Auswahl beinhaltet die Einbindung von Google Maps (extern).
Statistiken:
Diese Auswahl beinhaltet Matomo (intern), Matomo Tag Manager (intern).
Marketing:
Diese Auswahl wird aktuell nicht verwendet.

Alle akzeptieren