Stellenvermittlung der Ev. Luth. Kirche in Norddeutschland

Einrichtungsleitung (w/m/d) für unser Hospiz

in Güstrow, zum nächstmöglichen Termin

  • JOB-ID: GÜSTR-22726
  • 18273 Güstrow
  • zum nächstmöglichen Termin
Jetzt bewerben

Sie können sich hier direkt online bei uns bewerben.

 

Am Standort Güstrow entsteht unser stationäres Hospiz mit einer Kapazität von 10 Plätzen. Hier finden schwerstkranke und sterbende Menschen sowie ihre Angehörigen einen Ort, an dem Sie angepasst an ihre individuellen Bedürfnisse, eine professionelle und umfassende palliative Betreuung erfahren.Zum Aufbau unseres Teams suchen wir in Vollzeitbeschäftigung (40 Std./Woche) eine Einrichtungsleitung (w/m/d).


Ihr Aufgabengebiet

Entwicklung des neuen Angebotes durch Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit. Gemeinsam mit dem gesamten Hospizteam gestalten Sie den Tagesablauf im Hospiz, dabei haben Sie ein offenes Ohr für die Bedürfnisse und Wünsche unserer Gäste und deren Angehörigen. Weiter Aufgaben sind u. a.:

  • Planungs- und Durchführungsverantwortung für die übertragenen Aufgaben
  • Gemeinsam im Leitungsteam gestalten und reflektieren Sie die Pflegeprozesse
  • Sie sorgen maßgeblich für die Qualitätsentwicklung und Repräsentation der Einrichtung nach außen
  • Gewinnung von Spenden in Form von Spendenprojekten
  • Vernetzungsarbeit des interdisziplinären Teams
  • Teilnahme und Führung von Teamgesprächen
  • Mitgestaltung eines von gegenseitiger Toleranz und Wertschätzung getragenen Arbeitsklimas
  • Führsorgepflicht für die unterstellten Gäste, Angehörigen und Mitarbeiter
  • aktive Mitgestaltung des QM System
  • Einhaltung und Überwachung der Hygienevorschriften sowie gesetzlicher/behördlicher Vorgaben

Ihr Profil

  • eine abgeschlossene Ausbildung bzw. ein abgeschlossenes Studium im Bereich Sozial- und Gesundheitswesen oder einen adäquaten Abschluss, der Sie zur Ausübung der Tätigkeit als Einrichtungsleitung berechtigt
  • Erfahrung oder fundiertes Verständnis der kaufmännischen Steuerung und Gestaltung von sozialen Einrichtungen
  • Einsatzbereitschaft, eigenverantwortliche und fachkompetente Arbeitsweise sowie soziale Kompetenz und Teamfähigkeit, Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit
  • Führungskompetenz, ebenso wie Organisationstalent und Verantwortungsbereitschaft sowie Freude an der Mitgestaltung neuer Team- und Organisationsstrukturen
  • Verständnis und Offenheit für eine aktiv gelebte Hospizkultur zur Begleitung sterbender Menschen und deren Angehöriger, sowie eine palliative Grundhaltung

Dafür stehen wir als Arbeitgeber

Wir bieten Ihnen:

  • eine attraktive Bezahlung nach AVR DW M-V:
    • in der Entgeltgruppe EG9 mit 4.049,07 € - 4.475,29 € monatlich bei Vollzeitbeschäftigung (abhängig von der Berufserfahrung in der notwendigen Qualifikation)
    • Jahressonderzahlung bis zu 100% einer durchschnittlichen Monatsvergütung, zahlbar in zwei Raten im November des laufenden und im Juni des Folgejahres
    • Kinderzuschlag mit 100 € pro Kind (bei Vollzeitbeschäftigung und nachgewiesener eigene Kindergeldberechtigung)
  • 30 -33 Tage Grundurlaub abhängig von der Betriebszugehörigkeit, zusätzlich Urlaub für Nachtarbeit und geteilte Dienste
  • eine zu 100% arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Teamsitzungen und Supervisionen
  • Nutzung attraktiver Rabatte und Angebote mit unserem Mitarbeitervorteilsportal
  • regelmäßige Mitarbeiterfeste für Sie und Ihre Familie

Ein Angebot von: Diakonie Güstrow e.V.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.stellenvermittlung-nordkirche.de.

Drucken


Einrichtung:
Diakonie Güstrow e.V.
Platz der Freundschaft
18273 Güstrow
Kontakt:
Katja Voeske
03843 776 1043
katja.voeske@diakonie-guestrow.de


Alle Stellenausschreibungen richten sich grundsätzlich an alle Geschlechter. Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen.
Bitte geben Sie deshalb Ihre Schwerbehinderung in Ihrer Bewerbung an.




Tarif-Informationen

TV KB (Tarifvertrag für Kirchliche Beschäftigte in der Nordkirche) https://vkdn-nordkirche.de/assets/content/doc/tarifvertraege_kat/TVKB_2024_Brosch_19%20noch%20einstellen.pdf

Benefits im Tarifvertrag für Kirchliche Beschäftigte in der Nordkirche https://www.stellenvermittlung-nordkirche.de/TVKB_Benefits

KTD: Die aktuelle Fassung des Kirchlichen Tarifvertrags Diakonie https://gesundheit-soziales-hamburg.verdi.de/tarife/tarifvertrag-ktd



Job-URL: www.stellenvermittlung-nordkirche.de/Jobs/22726

16.07.2024 14:32:30

Für Jobsuchende

Das wünscht man sich: genau den Arbeitsplatz für sich zu finden, bei dem die Rahmenbedingungen zu den persönlichen Wünschen und eigenen Qualifikationen passen. Die Nordkirche ist eine starke Arbeitgeberin – mit mehr als 82.000 Stellen und fast allen denkbaren Berufen.



Wir respektieren Ihren Datenschutz

Damit Sie unsere Seite vollständig nutzen können, sind Cookies erforderlich. Einige dieser Cookies sind notwendig, damit unsere Seite überhaupt funktioniert, andere Cookies sind nur für ein komfortables Nutzungserlebnis oder unsere Statistiken erforderlich. Bitte stimmen Sie all unseren Cookies zu und beachten Sie, dass unsere Seite für Sie nicht mehr vollständig funktioniert, wenn Sie in einige Cookies nicht einwilligen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Einen Widerrufslink und mehr Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien:
Diese Auswahl beinhaltet die Einbindung von Google Maps (extern).
Statistiken:
Diese Auswahl beinhaltet Matomo (intern), Matomo Tag Manager (intern).
Marketing:
Diese Auswahl wird aktuell nicht verwendet.

Alle akzeptieren