Stellenvermittlung der Ev. Luth. Kirche in Norddeutschland

Psychologe:in oder Pädagogen:in als Leitung

Vollzeit, unbefristet

  • JOB-ID: AHREN-22561
  • 22926 Ahrensburg
  • zum nächstmöglichen Termin
Jetzt bewerben

Sie können sich hier direkt online bei uns bewerben.

 

Im Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-Ost engagieren sich Menschen für Menschen – in den Kirchengemeinden vor
Ort und in vielfältigen Arbeitsbereichen und Einrichtungen, die im Bereich Diakonie + Bildung zusammengefasst sind.

In den Evangelischen Beratungsstellen in Stormarn und Süderelbe mit insgesamt 6 Standorten und 20 Mitarbeiter*innen bieten wir Beratung in Erziehungs-, Familien-, Paar- und Lebensfragen an.
Unsere Beratung ist offen für alle, unabhängig von ihrer Religion, Nationalität oder Einkommen.
Werden Sie Mitglied unseres Teams, das Erwachsene, Kinder und Jugendliche unterstützt, ihren persönlichen Lösungsweg zu finden. Helfen Sie in Krisen und Notlagen und werden Sie Teil der kirchlichen Seelsorge. Die Evangelischen Beratungsstellen werden in der Struktur einer Doppelspitze geleitet. Die Zuständigkeiten sind für den jeweiligen Standort festgelegt.

Der Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-Ost sucht für seine Beratungsstellen ab 01.09.2024 eine:n

Psychologe:in oder Pädagogen:in als Leitung, Vollzeit, unbefristet.

Ihre Aufgaben

Sie haben Freude daran, Führungsaufgaben in einem Duo-Leitungsteam, in Gesamtverantwortung für die Evangelische Lebens- und Erziehungsberatung zu übernehmen. Ihr Zuständigkeitsbereich sind die Beratungsstellen in Stormarn. 

Ihre Aufgaben als Führungskraft:

  • Gesamtverantwortung mit der Co-Leitung für die Beratungsarbeit der Evangelischen Erziehungs- und Lebensberatung der Beratungsstellen in Stormarn, Süderelbe und Harburg
  • Strategische und konzeptionelle Weiterentwicklung der Ev. Beratungsstellen wie z.B. Angebotsentwicklung im Rahmen des SGB VIII und der Sozialraumentwicklung 
  • Verantwortlichkeit für die Personalführung, Personalgewinnung und Personalentwicklung 
  • Vertretung der Einrichtung in allen notwendigen internen und externen Gremien sowie Vernetzung in den Sozialraum
  • Verantwortlichkeit für das Qualitätsmanagement

 

Ihre Aufgaben mit einem Stundenanteil in der Beratungsarbeit in Stormarn:

  • Beratung der Klient:innen der Beratungsstelle, im Bereich der Diagnostik, Beratung und Therapie, Krisenintervention, Kinderschutz, Fachberatung und Intervision
  • Beratung in diversen Settings (Eltern, Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Familientherapie- und Beratung, Gruppenangebote)

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Psychologie oder Pädagogik sowie idealerweise eine (begonnene) Therapeutische Zusatzausbildung 
  • Sie haben mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in einem vergleichbaren Arbeitskontext und haben dabei bereits Führungserfahrung gesammelt
  • Sie haben Interesse, sich in haushalterische / betriebswirtschaftliche Abläufe einzuarbeiten und erstellen in Kooperation mit der Leitungskollegin den Haushaltsplan
  • Sie verfügen über eine hohe Kommunikationsfähigkeit, sind empathisch und wertschätzend
  • Sie bringen die Bereitschaft mit, fachliches Denken und Handeln zu reflektieren und weiterzuentwickeln
  • Sie haben einen kooperativen Führungsstil
  • Sie können eigenständig Entscheidungen treffen
  • Sie sind interessiert und haben Freude am Netzwerken

Wir bieten

  • eine attraktive Führungsstruktur in einer Doppelspitze
  • Einen guten Mix aus Führung im Schwerpunkt und Beratungstätigkeiten
  • Ein lebendiges, motiviertes und engagiertes Team
  • Bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein sicheres Arbeitsverhältnis durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Einen besonderen, gemeinnützigen und konfessionellen Träger
  • Eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für Kirchliche Beschäftigte in der Nordkirche (TV KB), Entgeltgruppe K 12 mit zusätzlicher Altersversorgung und garantierter Jahressonderzahlungen (im Sommer und Winter)
  • Einen Zuschuss zum hvv Jobticket als Deutschlandticket 
  • 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche

Kontakt

 

Bewerbungsschluss ist der 30.06.2024.

Inhaltliche Rückfragen zur Ausschreibung bitte an:

Frau Nadine Frenkel

, Tel.: 040 796 46 08, n.frenkel@beratungsstelle-suederelbe.de 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerben Sie sich gerne auf dem direkten Weg über den Button am Ende der Seite. Ihre Daten werden sicher übertragen.

Alternativ können Sie sich auch per E-Mail über job@kirche-hamburg-ost.de bewerben (bitte als PDF-Datei, max. 9 MB pro Datei).

Ihre Ansprechpartnerin:
Sandra Hanke
Recruiting
Tel. 040 519000-411
0176 19519880
job@kirche-hamburg-ost.de

Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen.
Die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland oder einer regionalen Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen auf dem Gebiet der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland angeschlossen ist oder der Vereinigung Evangelischer Freikirchen angehört, wird vorausgesetzt.
Die Vergütung erfolgt nach TV KB

Ein Angebot von: Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-Ost


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.stellenvermittlung-nordkirche.de.

Drucken



Alle Stellenausschreibungen richten sich grundsätzlich an alle Geschlechter. Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen.
Bitte geben Sie deshalb Ihre Schwerbehinderung in Ihrer Bewerbung an.




Tarif-Informationen

TV KB (Tarifvertrag für Kirchliche Beschäftigte in der Nordkirche) https://vkdn-nordkirche.de/assets/content/doc/TV%20KB%202023.pdf

Benefits im Tarifvertrag für Kirchliche Beschäftigte in der Nordkirche https://www.stellenvermittlung-nordkirche.de/TVKB_Benefits

KTD: Die aktuelle Fassung des Kirchlichen Tarifvertrags Diakonie https://gesundheit-soziales-hamburg.verdi.de/tarife/tarifvertrag-ktd



Job-URL: www.stellenvermittlung-nordkirche.de/Jobs/22561

17.06.2024 17:00:01

Für Jobsuchende

Das wünscht man sich: genau den Arbeitsplatz für sich zu finden, bei dem die Rahmenbedingungen zu den persönlichen Wünschen und eigenen Qualifikationen passen. Die Nordkirche ist eine starke Arbeitgeberin – mit mehr als 82.000 Stellen und fast allen denkbaren Berufen.



Wir respektieren Ihren Datenschutz

Damit Sie unsere Seite vollständig nutzen können, sind Cookies erforderlich. Einige dieser Cookies sind notwendig, damit unsere Seite überhaupt funktioniert, andere Cookies sind nur für ein komfortables Nutzungserlebnis oder unsere Statistiken erforderlich. Bitte stimmen Sie all unseren Cookies zu und beachten Sie, dass unsere Seite für Sie nicht mehr vollständig funktioniert, wenn Sie in einige Cookies nicht einwilligen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Einen Widerrufslink und mehr Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien:
Diese Auswahl beinhaltet die Einbindung von Google Maps (extern).
Statistiken:
Diese Auswahl beinhaltet Matomo (intern), Matomo Tag Manager (intern).
Marketing:
Diese Auswahl wird aktuell nicht verwendet.

Alle akzeptieren