Stellenvermittlung der Ev. Luth. Kirche in Norddeutschland

Pastor (m/w/d) in der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Aumühle (75 Prozent) verbunden mit einem zusätzlichen Dienstauftrag zur Seelsorge im Augustinum Aumühle (25 Prozent)

in Ev.-Luth. Kirchengemeinde Aumühle, zum nächstmöglichen Termin

  • JOB-ID: EV.-L-22437
  • 21521 Ev.-Luth. Kirchengemeinde Aumühle
  • 15.07.2024
  • zum nächstmöglichen Termin
Jetzt Kontakt aufnehmen

Senden Sie uns gerne Ihre Bewerbungsunterlagen.

 

In der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Aumühle im Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Pfarrstelle (75 Prozent) mit einem Pastor (m/w/d), verbunden mit einem zusätzlichen Dienstauftrag (25 Prozent) zur Seelsorge im Augustinum Aumühle, zu besetzen. Die Besetzung erfolgt durch bischöfliche Ernennung.

 

Sie sind richtig bei uns, wenn Sie Freude haben an einem guten Mix aus Tradition und neuen Ideen.

 

Aumühle liegt etwa 20 Kilometer östlich von Hamburg im Sachsenwald, dem größten Waldgebiet Schleswig-Holsteins, das Naherholungsgebiet für die Metropolregion Hamburg ist. Mit der S-Bahn ist die Innenstadt von Hamburg in ca. 30 Minuten zu erreichen. Die Stelleninhaberin bzw. der Stelleninhaber wird perspektivisch in einem Pfarrteam zusammen mit den Pastores aus den Kirchengemeinden Brunstorf, Hohenhorn, Wentorf und Wohltorf wirken. Diese fünf benachbarten Sachsenwald-Gemeinden befinden sich in einem aktiven Prozess rund um das Thema Regionalisierung. Konkrete Schritte zur Entlastung der Pfarrperson sind bereits vereinbart.

 

Die Arbeit im Augustinum ist fokussiert auf wöchentliche Gottesdienste sowie eine Seelsorgesprechstunde, die aktiv angenommen wird. Natürlich ist der/die Seelsorgende auch Teil der Mitarbeiterschaft des Augustinum und nicht nur als Ansprechpartner/in, sondern auch als Mitfeiernde/r der Gemeinschaft geschätzt. Für weitere Infos: https://augustinum.de/aumuehle-bei-hamburg/

 

Unterstützt werden Sie in Ihrer Arbeit in der Kirchengemeinde von engagierten und erfahrenen Kirchengemeinderäten und zahlreichen weiteren ehrenamtlich Mitarbeitenden. Zu den ebenfalls sehr engagierten hauptamtlich Mitarbeitenden gehören eine A-Kirchenmusikerin, eine Gemeindesekretärin, eine Friedhofswartin, zwei Friedhofsmitarbeiter und eine Küsterin. Wir pflegen die Gemeinschaft, u. a. auch durch regelmäßige Mitarbeitertage, wo wir uns ungezwungen außerhalb der dienstlichen Bezüge als Menschen sehen wollen.

 

Die Kirchengemeinde Aumühle hat ca. 1500 Gemeindeglieder und ist Trägerin des Evangelischen Kindergartens und der Kinderkrippe Aumühle. Der Zuzug junger Familien hat Aumühle verjüngt. Hier freuen wir uns über religionspädagogische Angebote in der Kita sowie über ansprechende Familiengottesdienste. Aktuell versuchen wir, ein Kindergottesdienstteam zusammenzustellen. Die Pfarrperson könnte dabei helfen, den Ehrenamtlichen die nötige geistliche Zurüstung zu geben und dem Ganzen ein „geistliches Dach“ zu geben.

 

Für die überregionale Jugendarbeit steht eine Diakonin in Aussicht. Momentan gibt es ein intensives Jugendprojekt mit den beiden Gemeinden Wohltorf und Aumühle. Ein ehemaliger Zirkuswagen wird um- und ausgebaut. Auch eine Teamerausbildung findet hier vor Ort statt.

Das Gebäudeensemble der Gemeinde mit Bismarck-Gedächtnis-Kirche, Gemeindehaus und Pastorat ist um eine parkähnlich angelegte Grünfläche herum gruppiert. Das Pastorat mit schönem Garten steht als Dienstwohnung zur Verfügung. Erst vor kurzem wurde es grundlegend renoviert. Gegenüber im Gemeindehaus gibt es ein eigenes Amtszimmer.

 

Die Kirche ist als runder Backsteinbau im Stil des Backsteinexpressionismus der dreißiger Jahre gestaltet und verfügt über interessante Kunstwerke, die auch Anknüpfungspunkte für theologische Interpretationen bieten. An das Ensemble schließt sich der Waldfriedhof der Gemeinden Aumühle und Wohltorf an. Zu den besonderen Grabstätten gehört ein Mausoleum, in dem ein Urnenhaus (Columbarium) untergebracht ist. Ebenfalls integriert in den Waldfriedhof sind die drei prähistorischen Hünengräber, die sich auf dem Gelände befinden. 

 

Unser Gemeindeleben ist geprägt von einer reichen kirchenmusikalischen Arbeit und dem breitgefächerten geistlichen Angebot. Auch für die Zukunft wünschen wir uns vielgestaltige und liturgisch liebevoll gestaltete Gottesdienste. 

 

Insgesamt erfreut sich Kirche hier in Aumühle und unserer Sachsenwaldregion großer Akzeptanz und Beliebtheit. Die Zusammenarbeit von Kirche und Schule ist sehr lebendig (Einschulungsgottesdienste, Abschied der 4. Klassen, Teilnahme an Religionsfachkonferenzen). Gern möchten wir an solchen Traditionen festhalten und sie mit Ihnen weiter ausbauen. 

 

Ein besonderer Schwerpunkt in unserer Gemeinde liegt auf der Kirchenmusik. Unsere Kantorin bietet Kinder- und Jugendchöre, einen offenen Singkreis und die Kantorei an. Wunderbare Konzerte dieser Ensembles und auswärtiger Künstler bereichern Gemeindeleben und Gottesdienste. Unsere Gemeindearbeit bietet Raum für Gespräch und Diskussion. Wir laden ein zu Vorträgen, Gemeindeseminaren oder besonderen Projekten, in denen der eigene Glaube reflektiert, biblische Texte durchdacht, Neues gelernt und erfahren werden kann. Unser evangelischer Kindergarten und die Krippe laden dazu ein, mit Gott groß zu werden. Eine Kommunität in unseren Räumen lädt zum Mitbeten ein. 

 

Wir erhoffen uns von Ihnen: 

  • Durchführung aller pastoralen Kerntätigkeiten - zunehmend auch in Abstimmung im regionalen Pfarrteam Sachsenwald 
  • seelsorgerliche Kompetenz (von Kinder- über Jugend- und Familienarbeit bis zur Altenhilfe) 
  • Fortsetzung der guten Zusammenarbeit mit den Ehrenamtlichen 
  • anspruchsvolle theologische Arbeit 
  • einen begeisternden Glauben 
  • Freude an Liturgie und Musik 
  • Teamfähigkeit
  • Lust auf konstruktive Mitarbeit im regionalen Pfarrteam Sachsenwald 
  • aktive Mitwirkung bei der Betreuung und Begleitung der Seniorinnen und Senioren des Augustinum (z. B. durch die enge Zusammenarbeit mit dem Bewohnerservice) 
  • Kontaktfreude und gute Organisationsfähigkeit 
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen der Seelsorgerinnen und Seelsorger im Augustinum 

 

Aumühle und Umgebung bieten Ihnen: 

  • eine Grundschule 
  • weiterführende Schulen aller Schulformen (mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar) 
  • eine „demokratische Schule“ (Freiwärts) 
  • Einkaufsmöglichkeiten und Arztpraxen 
  • diverse kulturelle Angebote für alle Altersgruppen 
  • diverse Sportmöglichkeiten 
  • für Naturliebhaber natürlich den Sachsenwald 

 

Wir hoffen, Sie sind neugierig geworden und werfen Ihren Hut in den Ring! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

Auf diese Pfarrstelle können sich Pastorinnen und Pastoren bewerben, die in einem Dienstverhältnis zur Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) stehen oder denen zuvor vom Landeskirchenamt der Nordkirche das Bewerbungsrecht für die Pfarrstelle zuerkannt worden ist. 

 

Auskünfte erteilen der zuständige Propst Philip Graffam (Telefon: 0451 / 7902 102, E‑Mail: propstgraffam@kirche-ll.de) und die Kirchengemeinderatsvorsitzende Frau Beatrix Jenckel (Telefon: 04104 / 4656, E-Mail: jenckel@kirche-aumuehle.de).

 

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte an Bischöfin Kirsten Fehrs in der Bischofskanzlei Hamburg, Shanghaiallee 12, 20457 Hamburg oder an bischofskanzlei@bkhh.nordkirche.de

 

Die Bewerbungsfrist endet mit Ablauf des 15. Juli 2024. Entscheidend ist der rechtzeitige Zugang bei der angegebenen Adresse.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Az.: 20 Aumühle – P Sto

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.stellenvermittlung-nordkirche.de.

Drucken


Einrichtung:
21521 Ev.-Luth. Kirchengemeinde Aumühle


Alle Stellenausschreibungen richten sich grundsätzlich an alle Geschlechter. Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen.
Bitte geben Sie deshalb Ihre Schwerbehinderung in Ihrer Bewerbung an.




Tarif-Informationen

TV KB (Tarifvertrag für Kirchliche Beschäftigte in der Nordkirche) https://vkdn-nordkirche.de/assets/content/doc/TV%20KB%202023.pdf

Benefits im Tarifvertrag für Kirchliche Beschäftigte in der Nordkirche https://www.stellenvermittlung-nordkirche.de/TVKB_Benefits

KTD: Die aktuelle Fassung des Kirchlichen Tarifvertrags Diakonie https://gesundheit-soziales-hamburg.verdi.de/tarife/tarifvertrag-ktd



Job-URL: www.stellenvermittlung-nordkirche.de/Jobs/22437

17.06.2024 14:54:12

Für Jobsuchende

Das wünscht man sich: genau den Arbeitsplatz für sich zu finden, bei dem die Rahmenbedingungen zu den persönlichen Wünschen und eigenen Qualifikationen passen. Die Nordkirche ist eine starke Arbeitgeberin – mit mehr als 82.000 Stellen und fast allen denkbaren Berufen.



Wir respektieren Ihren Datenschutz

Damit Sie unsere Seite vollständig nutzen können, sind Cookies erforderlich. Einige dieser Cookies sind notwendig, damit unsere Seite überhaupt funktioniert, andere Cookies sind nur für ein komfortables Nutzungserlebnis oder unsere Statistiken erforderlich. Bitte stimmen Sie all unseren Cookies zu und beachten Sie, dass unsere Seite für Sie nicht mehr vollständig funktioniert, wenn Sie in einige Cookies nicht einwilligen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Einen Widerrufslink und mehr Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien:
Diese Auswahl beinhaltet die Einbindung von Google Maps (extern).
Statistiken:
Diese Auswahl beinhaltet Matomo (intern), Matomo Tag Manager (intern).
Marketing:
Diese Auswahl wird aktuell nicht verwendet.

Alle akzeptieren