Stellenvermittlung der Ev. Luth. Kirche in Norddeutschland

Gebäudemanager:in / Betriebshandwerker:in

Teilzeit (20 Std./Wo.), unbefristet

  • JOB-ID: HAMBU-21872
  • 20457 Hamburg
  • zum nächstmöglichen Termin
Jetzt bewerben

Sie können sich hier direkt online bei uns bewerben.

 

Das Mahnmal St. Nikolai ist Hamburgs zentraler Erinnerungsort für die Zeit der Bombardierungen Hamburgs im Sommer 1943 im Kontext desnationalsozialistischen Vernichtungskriegs und der Gewaltherrschaft der Jahre 1933-1945. Die ehemalige Hauptkirche St. Nikolai wurde während der Luftangriffe auf Hamburg 1943 zerstört. Heute ist die Kirchenruine eine vielbesuchte touristische und kulturelle Einrichtung. Im Kellergewölbe informiert ein Museum über Ursachen und Folgen des Luftkriegs in Europa. Der gläserne Panoramalift fährt auf den höchsten Kirchturm Hamburgs zu einer Aussichtsplattform in 76 Meter Höhe.

Der Förderkreis Mahnmal St. Nikolai e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

Gebäudemanager:in / Betriebshandwerker:in, Teilzeit (20 Std./Wo.), unbefristet.

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung des Betriebs der technischen Anlagen
  • Regelmäßige Begehung der Gebäude und Außenflächen, Überwachung der Verkehrssicherungspflichten, der Betriebssicherheit und der Einhaltung aller gesetzlichen Vorschriften und Auflagen
  • Planung, Koordination und Betreuung von Wartungs- und Instandhaltungsaufgaben mit Hilfe externer Dienstleister
  • Eigenständige, fachgerechte Reparaturarbeiten vornehmen unter Berücksichtigung der denkmalgeschützten Eigenschaften des Mahnmals
  • Ansprechperson für interne und externe Stellen in allen Belangen des Gebäudemanagements
  • Koordination von Restaurierungs- und Renovierungsarbeiten in Zusammenarbeit mit Geschäftsleitung und Fachleuten, um die historische Integrität des Gebäudes zu bewahren und gleichzeitig moderne Standards zu erfüllen
  • Dokumentation über durchgeführte Arbeiten, Wartungen und Reparaturen 
  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen im Museum, einschließlich der Einrichtung und Bereitstellung von technischer Ausstattung

Ihr Profil

  • Sie haben ein gutes technisches Verständnis und handwerkliche Fertigkeiten
  • Sie können Ihre Arbeit eigenverantwortlich strukturieren
  • Sie haben Organisationsgeschick und die Fähigkeit zur Priorisierung von Aufgaben
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit bringen Sie mit
  • Sie sind flexibel und setzten Ihren Fokus auf Problemlösungen
  • Sie haben bestenfalls Kenntnisse im Umgang mit CiviCRM und MS Office/Outlook
  • Sie haben einen Führerschein Klasse B
  • Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung in der Verwaltung und Instandhaltung von historischen / denkmalgeschützten Gebäuden

Wir bieten Ihnen

 Gute Verkehrsanbindung

 Fort- und Weiterbildungen

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis an einem historisch wertvollen Standort
  • 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche
  • Eine flexible Einteilung der eigenen Arbeitszeit 
  • Einen zentralen Arbeitsort mitten in Hamburg
  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum
  • Ein engagiertes Team, dass sich auf Sie freut
  • Die Möglichkeit auf fachbezogene Fort- und Weiterbildungen
  • Eine Leistungsgerechte Vergütung, die an den TVÖD angelehnt wird

Küster*in

Als Küster in der Nordkirche arbeiten? Hier erfahren Sie mehr zum Berufsbild des Küsters bzw. der Küsterin und erhalten Informationen zur Ausbildung.

Kontakt

 

Der Förderkreis Mahnmal St. Nikolai e.V. begrüßt Bewerbungen von Menschen aller Geschlechter, Nationalitäten und von People of Colour sowie von Bewerber:innen mit Flucht- oder familiärer Migrationsgeschichte.

Inhaltliche Rückfragen zur Stellenanzeige richten Sie gerne an: Frau Dr. Nele Fahnenbruck (fahnenbruck@mahnmal-st-nikolai.de oder 040-468980420). 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerben Sie sich gerne auf dem direkten Weg über den Button am Ende der Seite. Ihre Daten werden sicher übertragen.

Alternativ können Sie sich auch per E-Mail über job@kirche-hamburg-ost.de bewerben (bitte als PDF-Datei, max. 9 MB pro Datei).

Ein Angebot von: Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-Ost


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.stellenvermittlung-nordkirche.de.

Drucken



Alle Stellenausschreibungen richten sich grundsätzlich an alle Geschlechter. Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen.
Bitte geben Sie deshalb Ihre Schwerbehinderung in Ihrer Bewerbung an.




Tarif-Informationen

TV KB (Tarifvertrag für Kirchliche Beschäftigte in der Nordkirche) https://vkdn-nordkirche.de/assets/content/doc/TV%20KB%202023.pdf

Benefits im Tarifvertrag für Kirchliche Beschäftigte in der Nordkirche https://www.stellenvermittlung-nordkirche.de/TVKB_Benefits

KTD: Die aktuelle Fassung des Kirchlichen Tarifvertrags Diakonie https://gesundheit-soziales-hamburg.verdi.de/tarife/tarifvertrag-ktd



Job-URL: www.stellenvermittlung-nordkirche.de/Jobs/21872

18.04.2024 22:52:56

Für Jobsuchende

Das wünscht man sich: genau den Arbeitsplatz für sich zu finden, bei dem die Rahmenbedingungen zu den persönlichen Wünschen und eigenen Qualifikationen passen. Die Nordkirche ist eine starke Arbeitgeberin – mit mehr als 82.000 Stellen und fast allen denkbaren Berufen.



Wir respektieren Ihren Datenschutz

Damit Sie unsere Seite vollständig nutzen können, sind Cookies erforderlich. Einige dieser Cookies sind notwendig, damit unsere Seite überhaupt funktioniert, andere Cookies sind nur für ein komfortables Nutzungserlebnis oder unsere Statistiken erforderlich. Bitte stimmen Sie all unseren Cookies zu und beachten Sie, dass unsere Seite für Sie nicht mehr vollständig funktioniert, wenn Sie in einige Cookies nicht einwilligen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Einen Widerrufslink und mehr Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien:
Diese Auswahl beinhaltet die Einbindung von Google Maps (extern).
Statistiken:
Diese Auswahl beinhaltet Matomo (intern), Matomo Tag Manager (intern).
Marketing:
Diese Auswahl wird aktuell nicht verwendet.

Alle akzeptieren