Erzieher*in oder SPA (m/w/d) für die Kindertagesstätte Regenbogen

JOB-ID: WEDEL-2067

Erzieher*in oder SPA (m/w/d) für die Kindertagesstätte Regenbogen

Besetzung zum:
Bewerbungsfrist:
Nächstmöglichen Termin
17.07.2020

Die Ev.- Luth. Kirchengemeinde Wedel sucht
für ihre Kindertagesstätte Regenbogen
ab sofort und zunächst befristet

eine/n sozialpädagogische/n Assistentin/en oder Erzieher/in 
für 32-39 Std./Wo.

 

Wir bieten:

  • eine anspruchsvolle Tätigkeit in einer zertifizierten Kindertagesstätte mit 90 Betreuungsplätzen in 5 Gruppen
  • gute Zusammenarbeit in einem Team von 19 Mitarbeitenden
  • gute Zusammenarbeit mit unseren Pastorinnen und Ehrenamtlichen der Kirchengemeinde
  • eine Vergütung nach dem kirchlichen Arbeitnehmer Tarifvertrag (KAT) mit zusätzlicher Altersversorgung, zwei Jahressonderzahlungen und 30 Tage Urlaub
  • die vergünstigte Nutzung des HVV durch das „Profi-Ticket “

 

Wir wünschen uns:

  • eine abgeschlossene entsprechende Fachausbildung
  • Teamfähigkeit
  • die Fähigkeit zu liebevollem und respektvollem Umgang mit den Kindern
  • Motivation und Freude an Entwicklungsorientierter Arbeit
  • eine wertschätzende Haltung in der Zusammenarbeit mit Eltern
  • Interesse an religionspädagogischer Arbeit

 

Eine hohe Identifikation mit den Werten der Ev.-Luth. Kirche wird vorausgesetzt. 

Wir freuen uns auf Bewerbungen qualifizierter Personen jeglichen Geschlechts.

 

Bei Fragen zur Einrichtung und den Aufgaben können Sie sich gern an die Leitung, Frau Ines Rathje, wenden. Sie ist unter 04103 – 88758 zu erreichen.

 

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte bis zum 17. 07.2020 an:

Ev.-Luth. Kindertagesstätte Regenbogen

Frau Ines Rathje

Pinneberger Str. 32, 22880 Wedel

oder an:

rathje@kirchengemeindewedel.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.stellenvermittlung-nordkirche.de.

Drucken


Einrichtung:
Ev.-Luth. Kindertagesstätte Regenbogen
Pinneberger Str. 32
22880 Wedel
Kontakt:
Frau Ines Rathje
04103 – 88758
rathje@kirchengemeindewedel.de


Alle Stellenausschreibungen richten sich grundsätzlich an alle Geschlechter: männlich / weiblich / divers – abgekürzt als (m/w/d), auch wenn dies in einigen Angeboten nicht explizit ausgewiesen sein sollte. Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen. Bitte geben Sie deshalb Ihre Schwerbehinderung in Ihrer Bewerbung an.


Die aktuelle Fassung des Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrages (KAT) finden Sie hier:
KAT

Die aktuelle Fassung der Kirchliche Arbeitsvertragsordnung Mecklenburg-Pommern (KAVO-MP) finden Sie hier:
KAVO-MP

Die aktuelle Fassung des Kirchlichen Tarifvertrags Diakonie (KTD) finden Sie hier:
KTD


Job-URL: www.stellenvermittlung-nordkirche.de/Jobs/2067

06.07.2020 01:59:58

Für Jobsuchende

Das wünscht man sich: genau den Arbeitsplatz für sich zu finden, bei dem die Rahmenbedingungen zu den persönlichen Wünschen und eigenen Qualifikationen passen. Die Nordkirche ist eine starke Arbeitgeberin – mit mehr als 82.000 Stellen und fast allen denkbaren Berufen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos