Mitarbeiter der Bauabteilung (m/w/d)

JOB-ID: SCHLE-1958

Mitarbeiter der Bauabteilung (m/w/d)

Besetzung zum:
Bewerbungsfrist:
Nächstmöglichen Termin
03.07.2020

Der Ev.-Luth. Kirchenkreis Schleswig-Flensburg

sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter der Bauabteilung (m/w/d)

 

 

Der Umfang der zu besetzenden Stelle ist Vollzeit (39 Wochenstunden) oder Teilzeit. Es handelt sich um eine für zwei Jahre befristete Stelle.

 

Die Bau- und Liegenschaftsabteilung des Kirchenkreises Schleswig-Flensburg mit Sitz in Schleswig betreut ca. 350 zum Teil denkmalgeschützte Gebäude in 59 Kirchengemeinden.

 

Das Aufgabengebiet umfasst : 
 

  • Erstellung der Grundlagen einer Gebäudestrukturplanung. Aufnahme der meisten Gebäude im Kirchenkreis in Dimension und baulichem Zustand
  • Auswertung der Vor-Ort-Ergebnisse im Büro
  • Ermittlung von notwendigen Instandhaltungskosten
  • Dokumentation der Ergebnisse in Gebäudesteckbriefen und als digitale Karte

 

 

Ihr Profil :

  • B.Sc. Fachrichtung Architektur / Bauingenieurwesen (Hochbau) oder staatlich geprüfter Bautechniker (m/w/d)
  • Flexibilität, Belastbarkeit und eigenständiges Arbeiten
  • Freude im Umgang mit Menschen, Teamarbeit und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Kirchengemeinden und Einrichtungen
  • Fundierte EDV-Kenntnisse, insbesondere sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen
  • Kenntnisse in Nutzung eines Zeichen- und Ausschreibungsprogramms, Bereitschaft sich in ArchiCAD und ORCA einzuarbeiten
  • Kenntnisse im Vergaberecht und der Landesbauordnung
  • Bereitschaft, sich in das Kirchenbaurecht und Denkmalschutzrecht einzuarbeiten
  • Besitz der Fahrerlaubnis der Klasse B

 

 

Wir bieten:

  • Vergütung nach dem Kirchlichen Tarifvertrag für Arbeitnehmer *innen (KAT)
  • Flexible Arbeitszeit durch Gleitzeit
  • Alters- und Hinterbliebenenversorgung durch die VBL
  • Möglichkeit der zusätzlichen betrieblichen Altersvorsorge (Rente, Absicherung von Berufsunfähigkeit) durch Entgeltumwandlung mit Zuschuss des Arbeitgebers
  • Anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Schwerbehinderte im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten vorrangig berücksichtigt.

 

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen aussagefähigen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 03.07.2020 an:

 

Ev.-Luth. Kirchenkreis Schleswig-Flensburg

Kirchenkreisverwaltung

z. H. Frau Sylvia Schönrock

Norderdomstraße 15

24837 Schleswig.

 

Ihre Bewerbung per Email richten Sie bitte an: schoenrock.verwaltung@kirche-slfl.de.

 

Bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung an, ob Sie sich für eine Voll- oder Teilzeitstelle interessieren, gegebenenfalls in welchem Stundenumfang.

 

Nähere Auskünfte erteilt Frau Schönrock (Tel. 04621-9630-452) oder Herr Pintat-Witt (Tel. 04621-9630-450)

 

Wir machen darauf aufmerksam, dass Fahrtkosten oder andere im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehende Auslagen nicht erstattet werden.

 

 

 

 

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.stellenvermittlung-nordkirche.de.

Drucken


Einrichtung:
24837 Schleswig


Alle Stellenausschreibungen richten sich grundsätzlich an alle Geschlechter: männlich / weiblich / divers – abgekürzt als (m/w/d), auch wenn dies in einigen Angeboten nicht explizit ausgewiesen sein sollte. Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen. Bitte geben Sie deshalb Ihre Schwerbehinderung in Ihrer Bewerbung an.


Die aktuelle Fassung des Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrages (KAT) finden Sie hier:
KAT

Die aktuelle Fassung der Kirchliche Arbeitsvertragsordnung Mecklenburg-Pommern (KAVO-MP) finden Sie hier:
KAVO-MP

Die aktuelle Fassung des Kirchlichen Tarifvertrags Diakonie (KTD) finden Sie hier:
KTD


Job-URL: www.stellenvermittlung-nordkirche.de/Jobs/1958

31.05.2020 13:11:28

Für Jobsuchende

Das wünscht man sich: genau den Arbeitsplatz für sich zu finden, bei dem die Rahmenbedingungen zu den persönlichen Wünschen und eigenen Qualifikationen passen. Die Nordkirche ist eine starke Arbeitgeberin – mit mehr als 82.000 Stellen und fast allen denkbaren Berufen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos