Eine*n Erzieher*in oder SPA mit 35-39 Wochenstunden im Elementarbereich

JOB-ID: HAMBU-1954

Eine*n Erzieher*in oder SPA mit 35-39 Wochenstunden im Elementarbereich

Besetzung zum:
Nächstmöglichen Termin

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Erzieher*in oder SPA im ELE-Bereich.

Die Stelle ist unbefristet mit 35 – 39 Wochenstunden.

Die Kita der Hauptkirche St. Petri in der Hamburger Innenstadt betreut 32 Kinder im Krippenbereich und 40 Kinder im Elementarbereich.  

Wir bieten:

  • Ein zugewandtes, innovatives und engagiertes Team
  • Ein Team, das gern auch Berufsanfänger fördert und stützt
  • Individuelle, aufgeschlossene und fröhliche Kinder
  • Kooperation der Kita zur Kirchengemeinde der Hauptkirche St. Petri
  • Raum für eigenes, kreatives und professionelles Arbeiten
  • Qualifizierte Fort- und Weiterbildungen
  • Lebendige und aktive religionspädagogische Arbeit
  • Aktive Gestaltung des Qualitätsmanagements
  • Zuschuss zum HVV – ProfiTicket
  • Vergütung nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag (KAT) mit zusätzlicher Altersversorgung
  • Im Rahmen der Gesundheitsfürsorge die Möglichkeit eines Sabbaticals

Wir wünschen uns:

  • Große Freude und Einsatzbereitschaft die Inhalte einer evangelischen Kita mitzugestalten
  • Wertschätzende Haltung gegenüber Kindern, Eltern und Kollegen*innen
  • Hohe Fachkompetenz und Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein die Hamburger Bildungsempfehlungen umzusetzen
  • Persönliche Flexibilität und Belastbarkeit, um den Konzept-Anforderungen dieser Ganztags-Kita in City-Lage zu entsprechen

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte per Mail oder auf dem Postweg an die Kitaleitung Frau Karin Müller-Körber

Kita der Hauptkirche St. Petri  

Bei der Petrikirche 3a * 20095 Hamburg

040 – 188 88 66 * kita@sankt-petri.de

 

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.stellenvermittlung-nordkirche.de.


Einrichtung:
Kita der Hauptkirche St. Petri
Bei der Petrikirche 3a
20095 Hamburg
Kontakt:
Frau Karin Müller-Körber
040–188 88 66
kita@sankt-petri.de


Alle Stellenausschreibungen richten sich grundsätzlich an alle Geschlechter: männlich / weiblich / divers – abgekürzt als (m/w/d), auch wenn dies in einigen Angeboten nicht explizit ausgewiesen sein sollte. Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen. Bitte geben Sie deshalb Ihre Schwerbehinderung in Ihrer Bewerbung an.


Die aktuelle Fassung des Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrages (KAT) finden Sie hier:
KAT

Die aktuelle Fassung der Kirchliche Arbeitsvertragsordnung Mecklenburg-Pommern (KAVO-MP) finden Sie hier:
KAVO-MP

Die aktuelle Fassung des Kirchlichen Tarifvertrags Diakonie (KTD) finden Sie hier:
KTD


Job-URL: www.stellenvermittlung-nordkirche.de/Jobs/1954

31.05.2020 11:51:27

Für Jobsuchende

Das wünscht man sich: genau den Arbeitsplatz für sich zu finden, bei dem die Rahmenbedingungen zu den persönlichen Wünschen und eigenen Qualifikationen passen. Die Nordkirche ist eine starke Arbeitgeberin – mit mehr als 82.000 Stellen und fast allen denkbaren Berufen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos