Erzieher*in oder SPA (m/w/d) mit 39 WoStd für den Elementarbereich in Hasloh bei Quickborn

JOB-ID: HAMBU-1692

Erzieher*in oder SPA (m/w/d) mit 39 WoStd für den Elementarbereich in Hasloh bei Quickborn

 
Besetzung zum:
Nächstmöglichen Termin


Das Ev.-Luth. Kindertagesstättenwerk Hamburg-West/ Südholstein sucht gemeinsam mit der  Ev.-Luth. Kirchengemeinde Quickborn-Hasloh für seine Kindertagesstätte in Hasloh  unbefristet eine/n Erzieher *in/SPA (m/w/d) für den Elementarbereich mit 39 Std./Wo. 

 

Wir bieten folgende Rahmenbedingungen:

  • eine innovative moderne Kita, in 2014 neu gebauten Räumlichkeiten in der 60 Elementar- sowie 20 Krippenkinder, in ihrem Bildungsalltag begleitet werden 
  • ein vielseitiges, sich unterstützendes Team von 14 pädagogischen Mitarbeiter*Innen 
  • einen unbefristeten Arbeitsplatz mit Fortbildungsmöglichkeiten und kollegialem Netzwerk 
  • eine nach dem evangelischem Gütesiegel zertifizierte Einrichtung 
  • Raum, die eigenen kreativen und professionellen Fähigkeiten in das Team einzubringen 
  • eine Vergütung nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag (KAT) mit zusätzlicher Altersversorgung, zwei Jahressonderzahlungen, 30 Tagen Urlaub, sowie die vergünstigte Nutzung des HVV durch ein „Profi-Ticket“ , Nutzung eines „Jobrad-Angebotes“

Wir wünschen uns:

  • abgeschlossene Ausbildung als Erzieher *in/ Sozialpädagogische/r Assistent /in  (m/w/d)
  • gerne mit Erfahrung im Elementarbereich
  • eine empathische, wertschätzende Haltung gegenüber Kindern, Eltern und Mitarbeitenden 
  • Freude an der Entwicklungsbegleitung
  • Kollegiales und verlässliches Arbeiten im Team  
  • Kritikfähigkeit sowie die Fähigkeit zur Selbstreflexion 
  • Interesse an der Arbeit in einer lernenden Organisation

Unsere Einrichtung:

In unserem Außengelände können die Kinder vielfältige Naturerfahrungen machen. Tipis, Schaukeln, Reckstangen, eine Rutsche, verschiedene Sandkisten, eine Bewegungsbaustelle, der Kletterfelsen, die Wasserlandschaft sowie diverse Arbeitsmaterialien laden zu vielfältigen Aktivitäten ein und unterstützen kreatives, experimentelles Lernen.

kronkamp.eva-kita.de

 

Eine hohe Identifikation mit den Werten der Ev.-Luth. Kirche wird vorausgesetzt. Bitte bewerben Sie sich  per E-Mail unter bewerbung@kitawerk-hhsh.de.

Für allgemeine Rückfragen steht Ihnen gern die Kita-Leitung Frau Werner unter unter der Tel.: 04106 68448  zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Bewerbungen qualifizierter Personen jeglichen Geschlechts.

Ev.-Luth. Kita-Werk Hamburg-West / Südholstein

Max-Zelck-Str. 1

22459 Hamburg

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.stellenvermittlung-nordkirche.de.


Einrichtung:
Ev.-Luth. Kita-Werk Hamburg-West/Südholstein
Max-Zelck-Str. 1
22459 Hamburg
Kontakt:
040558220604



Alle Stellenausschreibungen richten sich grundsätzlich an alle Geschlechter: männlich / weiblich / divers – abgekürzt als (m/w/d), auch wenn dies in einigen Angeboten nicht explizit ausgewiesen sein sollte. Grundsätzlich werden bei unseren Ausschreibungen bei gleicher Qualifikation Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bevorzugt berücksichtigt. Bitte geben Sie deshalb Ihre Schwerbehinderung in Ihrer Bewerbung an.

Die aktuelle Fassung des Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrages (KAT) finden Sie hier:
KAT

Die aktuelle Fassung der Kirchliche Arbeitsvertragsordnung Mecklenburg-Pommern (KAVO-MP) finden Sie hier:
KAVO-MP

Die aktuelle Fassung des Kirchlichen Tarifvertrags Diakonie (KTD) finden Sie hier:
KTD

Job-URL: www.stellenvermittlung-nordkirche.de/Jobs/1692

29.02.2020 11:27:13

Für Jobsuchende

Das wünscht man sich: genau den Arbeitsplatz für sich zu finden, bei dem die Rahmenbedingungen zu den persönlichen Wünschen und eigenen Qualifikationen passen. Die Nordkirche ist eine starke Arbeitgeberin – mit mehr als 82.000 Stellen und fast allen denkbaren Berufen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos