Regionalleitung (m/w/d) mit 34 WoStd

JOB-ID: HAMBU-1459

Regionalleitung (m/w/d) mit 34 WoStd

 
Besetzung zum:
Bewerbungsfrist:
Nächstmöglichen Termin
15.01.2020


Das Ev.-Luth. Kita-Werk  Hamburg-West/ Südholstein sucht für sein frisch fusioniertes Kita-Werk 
(66 Kindertageseinrichtungen und 6 GBS-Standorte) eine Regionalleitung (m/w/d)  mit 34 Wochenstunden  zum nächstmöglichen Termin

 

Ihre Aufgaben:

  • Dienst- und Fachaufsicht für Leitungen der Kindertageseinrichtungen
  • Sicherstellung des Qualitätsmanagements und des reibungslosen Betriebes in unseren Einrichtungen
  • Mitwirkung bei der Wirtschafts-, Investitions- und Personalplanung
  • Unterstützung bei der Personalführung und -entwicklung
  • Unterstützung disziplinarischer Personal-Angelegenheiten
  • Personalakquise regional sowie Durchführung des Bewerbungs- und Einstellungsverfahrens
  • Baubegleitung der Einrichtungsleitungen
  • Krisenmanagement
  • Unterstützung bei der Elternarbeit und im Beschwerdemanagement
  • Förderung der Zusammenarbeit mit den Gemeinden sowie Vertretung in kirchlichen und anderen Gremien und Zusammenarbeit mit kommunalen Partner*Innen

Wir wünschen uns:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/ Sozialpädagogik, Sozialwissenschaft oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Leitungserfahrung im sozialen Bereich
  • Praxiserfahrung im Kita-Bereich
  • Nachweis der Teilnahme an Fortbildungen zur Reflektion der Leitungstätigkeit
  • Grundlegende Kenntnisse der Qualitätsentwicklung
  • Fähigkeit zum strukturierten und selbstständigen Arbeiten, Teamgeist und kommunikative Stärke
  • Führerschein Klasse drei und hohe Mobilitätsbereitschaft innerhalb  der Region

 

Wir bieten Ihnen: 

  • Eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer Region mit  17 Kitas und einem Eltern-Kind-Zentrum ( EKIZ)
  • Mitarbeit in einem interdisziplinären Team mit anderen Regionalleitungen, Fachberatungen, Finanz- und Personalverantwortlichen
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und auf dienstliche und persönliche Bedürfnisse abgestimmte Vertrauensarbeitszeit sowie gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag (KAT) mit zusätzlicher Altersversorgung, einem finanziellen Zuschuss im Rahmen der Gesundheitsförderung, Jahressonderzahlungen und  Zuschuss zur Proficard sowie Nutzung des „Jobrad“-Angebots

Die Zugehörigkeit zur Evangelisch-Lutherischen Kirche oder einer Mitgliedskirche der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) setzen wir voraus und bitten dieses in der Bewerbung anzugeben. 

Für Fragen steht Ihnen gerne unsere Geschäftsführerin Karin Müller unter 040-558 220 -609  zur Verfügung. 

Wir freuen uns auf Bewerbungen qualifizierter Personen jeglichen Geschlechts. Bitte bewerben Sie sich vorzugsweise über unser Online-Portal oder per E-Mail unter Bewerbung@kitawerk-hhsh.de bis zum 15.01.2019.

Ev.-Luth. Kita-Werk Hamburg-West/Südholstein 

Max Zelck Straße 1

22459 Hamburg

Zurück Jetzt online bewerben

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.stellenvermittlung-nordkirche.de.


Einrichtung:
Ev.-Luth. Kita-Werk Hamburg-West/Südholstein
Max-Zelck-Str. 1
22559 Hamburg
Kontakt:
040-558220609



Alle Stellenausschreibungen richten sich grundsätzlich an alle Geschlechter: männlich / weiblich / divers – abgekürzt als (m/w/d), auch wenn dies in einigen Angeboten nicht explizit ausgewiesen sein sollte. Grundsätzlich werden bei unseren Ausschreibungen bei gleicher Qualifikation Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bevorzugt berücksichtigt. Bitte geben Sie deshalb Ihre Schwerbehinderung in Ihrer Bewerbung an.

Die aktuelle Fassung des Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrages (KAT) finden Sie hier:
KAT Tarifvertrag

Job-URL: www.stellenvermittlung-nordkirche.de/Jobs/1459

13.12.2019 12:35:58

Für Jobsuchende

Das wünscht man sich: genau den Arbeitsplatz für sich zu finden, bei dem die Rahmenbedingungen zu den persönlichen Wünschen und eigenen Qualifikationen passen. Die Nordkirche ist eine starke Arbeitgeberin – mit mehr als 82.000 Stellen und fast allen denkbaren Berufen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos