Erzieher*in oder SPA (m/w/d) mit 20-30 Std für die Sprachförderung in Norderstedt in der Kita Falkenberg

JOB-ID: HAMBU-1378

Erzieher*in oder SPA (m/w/d) mit 20-30 Std für die Sprachförderung in Norderstedt in der Kita Falkenberg

 
Besetzung zum:
Nächstmöglichen Termin


Das Ev.-Luth. Kita-Werk Hamburg-West/Südholstein sucht für seine Kindertagesstätte Falkenberg mit dem Familienzentrum Harksheide zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 eine Erzieher*in, Sozialpädagogische Assistent*in mit Fachkenntnissen zum Thema Partizipation für das Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ im Umfang von 20 - 30 Std./ Woche – unbefristet

 

Unsere Rahmenbedingungen:

  • In der Kita werden 85 Kinder im Alter von 1 - 6 Jahren in 5 teiloffenen Gruppen betreut.
  • Die Möglichkeit Gruppenübergreifend die  Sprachentwicklung von Kinder zu unterstützen
  • Eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Familien der Kita
  • Im Rahmen des Bundesprojektes „Sprach-Kitas“ ist eine fachliche Begleitung sowie Fortbildungsmöglichkeiten und die Teilnahme an einem Netzwerk vorgesehen.
  • Ein Familienzentrum ist der KiTa angeschlossen und richtet sich mit seinem niedrigschwelligen Angebot nicht nur an die Familien der Kita, sondern darüber hinaus an alle Familien des Stadtteils.
  • ein familienfreundliches Unternehmen, das flexible Lösungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf anbietet.
  • eine Vergütung nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag (KAT) mit zusätzlicher Altersversorgung, zwei Jahressonderzahlungen, 30 Tagen Urlaub, Zuschuss zur HVV-Proficard, Möglichkeiten des Jobrads und Qualitrain

 

Wir wünschen uns:

  • Eine positive Einstellung zur Partizipation von Kindern im Kitalltag
  • Vorerfahrungen im Bereich der integrativen Sprachförderung  (Fortbildungen )
  • Multiplikatoren des Teams für das Thema die Pädagogik der Vielfalt (Inklusion)
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Erfahrungen bei Lernprozessen zur Vorurteilsbewussten Bildung und Erziehung
  • Interesse am Aufbau der Elternarbeit und Weiterentwicklung alltagsintergierte Sprachbildung
  • Eine unterstützende und wertschätzende Haltung
  • Offene und kooperative Zusammenarbeit mit den Eltern und dem Familienzentrum
  • Teamfähigkeit und innovatives Denken, kreatives Handeln
  • Freude an der Arbeit in einer lernenden Organisation (Qualitäts- und Konzeptentwicklung)

Unsere Einrichtung:

 

Unsere Räume zeichnen sich durch ihren Werkstattcharakter aus. Den Kindern stehen vielfältige Materialien zum kreativen und fantasievollen Gestalten sowie zum Forschen, Entdecken und Experimentieren bereit. Das Außengelände liegt in einem Wäldchen und ist naturnah gestaltet. Neben Kletter- und Schaukelgeräten stehen den Kindern ein Fußballtor und eine Wippe zum Spielen zur Verfügung. Baumstämme, Autoreifen und Rohre sowie Wasser, Stöcke, Sand und Tannenzapfen laden zum Ausprobieren und Experimentieren ein. Eine Sitzecke, ein Fahrzeugrundweg und ein Hochbeet runden das Angebot ab.

kirchenplatz.eva-kita.de

 

Eine hohe Identifikation mit den Werten der Ev.-Luth. Kirche wird vorausgesetzt. Bitte bewerben Sie sich per E-Mail  unter Bewerbung@kitawerk-hhsh.de bis zum 30.11.2019. Wir freuen uns auf Bewerbungen qualifizierter Personen jeglichen Geschlechts.

Für Fragen steht Ihnen gern die Kita-Leitung Frau Schneider unter Tel. 040-35731890 gerne zur Verfügung.
 


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Kita-Werk Hamburg-West/Südholstein
Max-Zelck-Str. 1
22459 Hamburg

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.stellenvermittlung-nordkirche.de.


Einrichtung:
Ev.-Luth. Kita-Werk Hamburg-West/Südholstein
Max-Zelck-Str. 1
22459 Hamburg
Kontakt:
040558220604



Alle Stellenausschreibungen richten sich grundsätzlich an alle Geschlechter: männlich / weiblich / divers – abgekürzt als (m/w/d), auch wenn dies in einigen Angeboten nicht explizit ausgewiesen sein sollte. Grundsätzlich werden bei unseren Ausschreibungen bei gleicher Qualifikation Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bevorzugt berücksichtigt. Bitte geben Sie deshalb Ihre Schwerbehinderung in Ihrer Bewerbung an.

Die aktuelle Fassung des Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrages (KAT) finden Sie hier:
KAT Tarifvertrag

Job-URL: www.stellenvermittlung-nordkirche.de/Jobs/1378

22.11.2019 15:07:20

Für Jobsuchende

Das wünscht man sich: genau den Arbeitsplatz für sich zu finden, bei dem die Rahmenbedingungen zu den persönlichen Wünschen und eigenen Qualifikationen passen. Die Nordkirche ist eine starke Arbeitgeberin – mit mehr als 82.000 Stellen und fast allen denkbaren Berufen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos