Stellenvermittlung der Ev. Luth. Kirche in Norddeutschland

Hilfskraft (m/w/d) für das Winternotprogramm für Wohnungslose der Stadt Norderstedt mit ca. 7,5 Std./Woche auf geringfügig entlohnter Basis.

in Norderstedt, zum nächstmöglichen Termin

  • JOB-ID: NORDE-12605
  • 22850 Norderstedt
  • 05.02.2023
  • zum nächstmöglichen Termin
Jetzt Kontakt aufnehmen

Senden Sie uns gerne Ihre Bewerbungsunterlagen.

 

Das Diakonische Werk Hamburg/West-Südholstein sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt bis ca. Mitte/Ende März 2023 eine engagierte

Hilfskraft (m/w/d)
für das Winternotprogramm für Wohnungslose der Stadt Norderstedt
mit ca. 7,5 Std./Woche auf geringfügig entlohnter Basis.

Das Diakonische Werk engagiert sich in Norderstedt an verschiedenen Stellen für wohnungslose Menschen. Seit Mitte November 2022 bis Mitte/Ende März 2023 betreibt die Stadt Norderstedt ein Winternotprogramm (WNP) als Erfrierungsschutz für Obdachlose. Wir als Diakonisches Werk sind von der Stadt damit beauftragt worden, Personal für die abendliche und morgendliche Begleitung des Einlasses und des Verlassens der Unterkunft von den Schutzsuchenden zur Verfügung zu stellen. Hierfür brauchen wir Sie und Ihr Engagement. Werden Sie ein Mitglied unseres Teams!

Ihre Tätigkeitsschwerpunkte:
• Präsenz am Objekt des WNP abends und eine Stunde am Morgen 
• Aufschließen des Objekts am Abend
• Einlass der Nutzenden des WNP, Kontrolle der Berechtigungsscheine
• Zuweisung der Schlafplätze
• Einführung in die Regeln/Nutzungsbedingungen
• Sorge für das pünktliche Verlassen des Gebäudes am Morgen
• Kontrolle der Zimmer, Achten auf Sauberkeit und Lagerung persönlicher Sachen im Spind
• ggf. Hinzuziehen von Rettungskräften oder Polizei im Notfall
• Abschließen des Objekts am Morgen

Sie bringen mit: 
• Respekt und Empathie
• Kommunikationsfähigkeit
• Verantwortungsbewusstsein
• Abgrenzungsfähigkeit
• Durchsetzungsfähigkeit
• ggf. auch schon erste Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten

Wir bieten:
• eine verantwortungsvolle Aufgabe
• sinnstiftende Arbeit 
• fachliche kollegiale Begleitung und persönlichen Austausch, v.a. mit der Leitung der Tagesaufenthaltsstätte TAS und Beratungsstelle für Wohnungslose in Norderstedt
• attraktive Vergütung nach Kirchlichem Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag (KAT)
Wir freuen uns auf Bewerbungen qualifizierter Personen jeglichen Geschlechts. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Eine hohe Identifikation mit den Werten der Ev.-Luth. Kirche wird vorausgesetzt. 
Für eventuelle Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter der Telefonnummer 040/52 32 07 0 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 5.2.2023 an:

stefan.werner@diakonie-hhsh.de

oder


Tagesaufenthaltsstätte
Frau Tabea Müller/Herrn Stefan Werner 
Lütjenmoor 17a
22850 Norderstedt

 

P.S.: Kennen Sie schon unsere Kampagnen?!  www.diakoniegutberaten.de
      www.engagiert-statt-nur-besorgt.de
 

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.stellenvermittlung-nordkirche.de.



Das Diakonische Werk engagiert sich in Norderstedt an verschiedenen Stellen für wohnungslose Menschen. Seit Mitte November 2022 bis Mitte/Ende März 2023 betreibt die Stadt Norderstedt ein Winternotprogramm (WNP) als Erfrierungsschutz für Obdachlose. Wir als Diakonisches Werk sind von der Stadt damit beauftragt worden, Personal für die abendliche und morgendliche Begleitung des Einlasses und des Verlassens der Unterkunft von den Schutzsuchenden zur Verfügung zu stellen. Hierfür brauchen wir Sie und Ihr Engagement. 



Stefan Werner
0405232070
Bewerbung an:
Stefan Werner
TAS Norderstedt
Lütjenmoor 17A
22850 Norderstedt
Einrichtung:
TAS Norderstedt
Lütjenmoor 17A
22850 Norderstedt
Kontakt:
Stefan Werner
0405232070
stefan.werner@diakonie-hhsh.de
Bewerbung an:
Stefan Werner
stefan.werner@diakonie-hhsh.de


Alle Stellenausschreibungen richten sich grundsätzlich an alle Geschlechter: männlich / weiblich / divers – abgekürzt als (m/w/d), auch wenn dies in einigen Angeboten nicht explizit ausgewiesen sein sollte. Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen.
Bitte geben Sie deshalb Ihre Schwerbehinderung in Ihrer Bewerbung an.




Tarif-Informationen

KAT: Aktuelle Fassung des Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrages https://www.kirchenrecht-nordkirche.de/document/25317#s00000047

KAVO-MP: Aktuelle Fassung der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung Mecklenburg-Pommern https://www.kirchenrecht-nordkirche.de/document/27143/search/Kirchliche%2520Arbeitsvertragsordnung

KTD: Die aktuelle Fassung des Kirchlichen Tarifvertrags Diakonie https://gesundheit-soziales-hamburg.verdi.de/tarife/tarifvertrag-ktd



Job-URL: www.stellenvermittlung-nordkirche.de/Jobs/12605

29.01.2023 19:32:18

Für Jobsuchende

Das wünscht man sich: genau den Arbeitsplatz für sich zu finden, bei dem die Rahmenbedingungen zu den persönlichen Wünschen und eigenen Qualifikationen passen. Die Nordkirche ist eine starke Arbeitgeberin – mit mehr als 82.000 Stellen und fast allen denkbaren Berufen.



Wir respektieren Ihren Datenschutz

Damit Sie unsere Seite vollständig nutzen können, sind Cookies erforderlich. Einige dieser Cookies sind notwendig, damit unsere Seite überhaupt funktioniert, andere Cookies sind nur für ein komfortables Nutzungserlebnis oder unsere Statistiken erforderlich. Bitte stimmen Sie all unseren Cookies zu und beachten Sie, dass unsere Seite für Sie nicht mehr vollständig funktioniert, wenn Sie in einige Cookies nicht einwilligen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Einen Widerrufslink und mehr Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien:
Diese Auswahl beinhaltet die Einbindung von Google Maps (extern).
Statistiken:
Diese Auswahl beinhaltet Matomo (intern), Matomo Tag Manager (intern).
Marketing:
Diese Auswahl wird aktuell nicht verwendet.

Alle akzeptieren