Stellenvermittlung der Ev. Luth. Kirche in Norddeutschland

(sozial-) pädagogischen Mitarbeitenden (m/w/d)

in Stralsund, ab 01.01.2023

  • JOB-ID: STRAL-11426
  • 18439 Stralsund
  • 01.01.2023
Jetzt Kontakt aufnehmen

Senden Sie uns gerne Ihre Bewerbungsunterlagen.

 

Das Kreisdiakonische Werk Stralsund e.V. besetzt zum 01. Januar 2023 die Stelle
 

eines (sozial-) pädagogischen Mitarbeitenden (m/w/d) bis zu 39 Stunden/Woche
„aufsuchende Jugendberufshilfe (AJBH) in Stralsund“.
 

Das Kreisdiakonische Werk Stralsund e.V. ist ein rechtlich selbstständiges Werk des Pommerschen Evangelischen Kirchenkreises innerhalb der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche). Das Kreisdiakonische Werk Stralsund e.V. ist ein anerkannter Träger der Kinder- und Jugendhilfe und in vielen Bereichen der sozialen Arbeit in der Hansestadt Stralsund und dem Landkreis Vorpommern-Rügen tätig.
 

Ziele der AJBH sind u.a.

  • Förderung von benachteiligten Jugendlichen und jungen Erwachsenen (bis 27 Jahren) im Übergang Schule und Beruf
  • Verbesserung des Arbeitsmarktbezuges und berufliche/soziale Integration
  • Aktivierung von körperlicher und geistiger Beweglichkeit – Abmilderung der „Pandemieträgheit“
  • Unterstützung beim Erkennen/Fördern der Stärken der Zielgruppe
  • sozialpädagogische Hilfen, Berufsvorbereitung/Bewerbungstraining
  • Beratung, Vermittlung in Ausbildung/Arbeit
     

Gesetzliche Grundlage für die AJSA bilden die §§ 11 und 13 SGB VIII, in denen die Adressaten-Innen, die Ziele, sowie inhaltliche Schwerpunkte genannt werden. 

Ihr neues Aufgabengebiet

  • „hybride“ Tätigkeit (aufsuchend / nach Termin)
  • Einbindung in das Team der aufsuchenden Jugendsozialarbeit/Streetwork
  • die Unterstützung und Integration in den Arbeitsmarkt oder in die berufliche Bildung durch
  • gezielte Einzelfallbegleitung / Gruppenarbeit oder ausgewählte Methoden der Jugendberufshilfe und der arbeitsweltbezogenen Jugendarbeit
  • Beratung bei individuellen oder sozialen Problemlagen als einzelfallbezogene Hilfe; Vermittlung weiterführender Hilfen; Schlichterberatung und Konfliktbearbeitung
  • Planung und Erarbeitung von bedarfsgerechten Präventionsangeboten
  • Orientierungs-, Abstimmungs- und Arbeitsgespräche mit allen Beteiligten, d.h. insbesondere mit den Kinder- und Jugendlichen, Lehrern, Erziehungsberechtigten und Vertretern der Arbeits- und Berufswelt
  • Initiierung und Koordinierung von Freizeit-, Kultur- und Sportangeboten, soziale Gruppenarbeit und Integrationsarbeit
  • Kinder- und Jugendschutz vor Ort als unmittelbare Unterstützung
    Ihr Profil
  • abgeschlossenes Hochschulstudium der Sozialen Arbeit oder Vergleichbares (z.B. staatl. an-erkannter ErzieherIn / HeilerziehungspflegerIn) - idealerweise mit dem Schwerpunkt bzw. Be-rufserfahrung im Bereich der Jugendarbeit und Jugend(berufs)hilfe
  • stabile Persönlichkeit mit besonderem Engagement für Jugendliche und ihre Belange
  • Gruppenarbeitserfahrung, Teamfähigkeit und Offenheit
  • Belastbarkeit und souveränes Auftreten
  • Flexibilität in der Arbeitszeit
  • Eigenverantwortlichkeit, Einfühlungsvermögen, Begeisterungsfähigkeit und Motivationsver-mögen
  • Kenntnisse und Umsetzungskompetenz pädagogischer Arbeitsansätze
  • Bereitschaft zur Fortbildung
  • Führerschein und das erweiterte polizeiliche Führungszeugnis (nicht älter als 3 Monate)
  • PC-Kenntnisse (Word, Excel, Internet)
  • Führerschein B PKW /Kleinbusse, (alt: FS Klasse 3)


Wir bieten:

  • fachlichen Austausch mit dem bereits bestehenden Fach-Team
  • Gestaltungsfreiräume in der inhaltlich – konzeptionellen Arbeit
  • fachliche Begleitung durch den Landesverband Diakonisches Werk in Mecklenburg-Vorpom-mern, sowie den Bundesverband Diakonie Deutschland
  • die Einbindung in ein selbstständiges Werk des Pommerschen evangelischen Kirchenkreises
  • Möglichkeit Nutzung JobRad (Entgeltumwandlung)
  • Bezahlung erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien Diakonie Deutschland (AVR DD), Ent-geltgruppe max. 8, einschließlich der Gewährung anderer zusätzlicher Leistungen
  • Dienstort ist Stralsund

Diese nach dem Europäischen Sozialfonds (ESF) geförderte Stelle ist zunächst befristet auf ein Jahr mit der Option auf Verlängerung.


Die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern wird gefördert. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Frauen nach dem Bundesgleichstellungsgesetz, schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des Sozialgesetzbuches IX besonders berücksichtigt.


Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht?


Ihre aussagekräftige Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf, beruflichen Werdegang und weite-ren relevanten Anlagen senden Sie bitte ausschließlich an:


bewerbung@kdw-hst.de


Für Rückfragen steht Ihnen Herr Pardeyke zur Verfügung.
Kreisdiakonisches Werk Stralsund e.V. (Fach-) Bereichsleitung Gemeinwesenarbeit Jörn Pardeyke Carl-Heydemann-Ring 55 18439 Stralsund Tel.: 03831 - 30 34 16 Mobil: 0173 - 388 05 44
Email: joern.pardeyke@kdw-hst.de


Wir freuen uns Sie kennenzulernen. 

Anfallende Kosten für Bewerbungsunterlagen / Fahrten zu Vorstellungsgesprächen können nicht erstattet werden.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.stellenvermittlung-nordkirche.de.


Über die Einrichtung

Das Kreisdiakonische Werk Stralsund e.V. ist ein rechtlich selbstständiges Werk des Pommerschen Evangelischen Kirchenkreises innerhalb der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche). Das Kreisdiakonische Werk Stralsund e.V. ist ein anerkannter Träger der Kinder- und Ju-gendhilfe und in vielen Bereichen der sozialen Arbeit in der Hansestadt Stralsund und dem Landkreis Vorpommern-Rügen tätig.



Jörn Pardeyke
03831 - 30 34 16
Bewerbung an:
(Fach-) Bereichsleitung Gemeinwesenarbeit
Kreisdiakonisches Werk Stralsund e.V.
Carl-Heydemann-Ring 55
18439 Stralsund

Diakon*in

Als Diakon in der Nordkirche arbeiten? Hier erfahren Sie mehr zum Berufsbild des Diakons bzw. der Diakonin und erhalten Informationen zur Ausbildung.
Einrichtung:
Kreisdiakonisches Werk Stralsund e.V.
Carl-Heydemann-Ring 55
18439 Stralsund
Kontakt:
Jörn Pardeyke
03831 - 30 34 16
joern.pardeyke@kdw-hst.de
Bewerbung an:
(Fach-) Bereichsleitung Gemeinwesenarbeit
joern.pardeyke@kdw-hst.de


Alle Stellenausschreibungen richten sich grundsätzlich an alle Geschlechter: männlich / weiblich / divers – abgekürzt als (m/w/d), auch wenn dies in einigen Angeboten nicht explizit ausgewiesen sein sollte. Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen.
Bitte geben Sie deshalb Ihre Schwerbehinderung in Ihrer Bewerbung an.




Tarif-Informationen

KAT: Aktuelle Fassung des Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrages https://www.kirchenrecht-nordkirche.de/document/25317#s00000047

KAVO-MP: Aktuelle Fassung der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung Mecklenburg-Pommern https://www.kirchenrecht-nordkirche.de/document/27143/search/Kirchliche%2520Arbeitsvertragsordnung

KTD: Die aktuelle Fassung des Kirchlichen Tarifvertrags Diakonie https://gesundheit-soziales-hamburg.verdi.de/tarife/tarifvertrag-ktd



Job-URL: www.stellenvermittlung-nordkirche.de/Jobs/11426

05.12.2022 11:54:26

Für Jobsuchende

Das wünscht man sich: genau den Arbeitsplatz für sich zu finden, bei dem die Rahmenbedingungen zu den persönlichen Wünschen und eigenen Qualifikationen passen. Die Nordkirche ist eine starke Arbeitgeberin – mit mehr als 82.000 Stellen und fast allen denkbaren Berufen.



Wir respektieren Ihren Datenschutz

Damit Sie unsere Seite vollständig nutzen können, sind Cookies erforderlich. Einige dieser Cookies sind notwendig, damit unsere Seite überhaupt funktioniert, andere Cookies sind nur für ein komfortables Nutzungserlebnis oder unsere Statistiken erforderlich. Bitte stimmen Sie all unseren Cookies zu und beachten Sie, dass unsere Seite für Sie nicht mehr vollständig funktioniert, wenn Sie in einige Cookies nicht einwilligen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Einen Widerrufslink und mehr Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien:
Diese Auswahl beinhaltet die Einbindung von Google Maps (extern).
Statistiken:
Diese Auswahl beinhaltet Matomo (intern), Matomo Tag Manager (intern).
Marketing:
Diese Auswahl wird aktuell nicht verwendet.

Alle akzeptieren