Personalsachbearbeiterin (m/w/d)

JOB-ID: ELMSH-1120

 
Besetzung zum:
Bewerbungsfrist:
Nächstmöglichen Termin
13.09.2019

Die Ev.-Luth. Kita-Werk Rantzau-Münsterdorf gemeinnützige GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Verwaltung mit Sitz in Elmshorn einen/eine Mitarbeiter/-in (m/w/d) für die Personalsachbearbeitung inklusive Entgeltabrechnung  mit einem Stundenumfang von 20 Wochenstunden

 Der Aufgabenbereich umfasst insbesondere:

  • Personalsachbearbeitung ganzheitlich
  • Beratung im Tarif-/Arbeits- und Sozialversicherungsrecht und Steuerrecht
  • Pflege der Stammdaten und Führung der Personalakten
  • Erstellung der monatlichen Entgeltabrechnung mit KIDICAP und Personal Office
  • Erstellen von Stellenplänen/ Jahresabschlüssen
  • Zusammenarbeit mit SV-Trägern, Ämtern und Kita- Leitungen

Ihr Profil umfasst idealerweise:

  • Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung als Personalkauffrau/-mann oder mehrjährige Erfahrungen in diesem Bereich
  • Gute Kenntnisse im (kirchlichen) Arbeits- und Tarifrecht, Steuer- und SV-Recht
  • Erfahrungen in der Entgeltabrechnung von Kindertagesstätten in SH
  • Selbstständiges, verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • Gute Kenntnisse von MS-Office-Anwendungen

 Wir bieten:

  • Ein professionelles und wachstumsorientiertes Arbeitsumfeld
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Ein modernes Büro in Elmshorn
  • Eine Vergütung nach KAT

Wir suchen Mitarbeitende, die fachlich fit sind, offen und kommunikativ mit Menschen umgehen und gerne in einer Gesellschaft arbeiten, die sich bei aller Professionalität christlicher Werte verpflichtet weiß.

Die Mitgliedschaft zu einer christlichen Kirche ist wünschenswert. Fahrtkosten im Zusammenhang mit der Bewerbung werden nicht erstattet.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 13.09.2019 an:

Ev. Luth. Kita-Werk Rantzau-Münsterdorf gemeinnützige GmbH

Frau Wucherpfennig, Kirchenstraße 1, 25335 Elmshorn

04121-2625622

 Bewerberinnen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.



Stellenbeschreibung als PDF

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.stellenvermittlung-nordkirche.de.



Einrichtung:
25335 Elmshorn
Kontakt:



Alle Stellenausschreibungen richten sich grundsätzlich an alle Geschlechter: männlich / weiblich / transsexuell / intersexuell – abgekürzt als (m/w/t/i), auch wenn dies in einigen Angeboten nicht explizit ausgewiesen sein sollte.

Für Jobsuchende

Das wünscht man sich: genau den Arbeitsplatz für sich zu finden, bei dem die Rahmenbedingungen zu den persönlichen Wünschen und eigenen Qualifikationen passen. Die Nordkirche ist eine starke Arbeitgeberin – mit mehr als 82.000 Stellen und fast allen denkbaren Berufen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos