Stellenvermittlung der Ev. Luth. Kirche in Norddeutschland

Einrichtungsleitung der Krippe in der Ev.-Luth. KiTa St. Nicolai Grömitz

in Neustadt i.H., ab 01.01.2023

  • JOB-ID: NEUST-11124
  • 23730 Neustadt i.H.
  • 01.01.2023
Jetzt Kontakt aufnehmen

Senden Sie uns gerne Ihre Bewerbungsunterlagen.

 

Einrichtungsleitung IN Grömitz

Das KiTa-Werk des Ev.-Luth. Kirchenkreises Ostholstein sucht für seine Ev. Krippe „St. Nicolai“ in Grömitz ab 01.01.2023 oder früher eine Einrichtungsleitung in Vollzeit zunächst befristet für zwei Jahre. 

Bei guter Leistung wird ein unbefristetes Arbeitsverhältnis innerhalb des KiTa-Werkes in Aussicht gestellt.

In unserer Ev.-Luth. Krippe in Grömitz werden in 2 Gruppen Kinder von einem Jahr bis Vollendung des 3. Lebensjahres von 07:30 Uhr bis 15:00 Uhr betreut. Die Krippe arbeitet mit der benachbarten sechsgruppigen KiTa eng zusammen, soll aber zukünftig eigenständig geleitet werden. Eine Erweiterung der Krippe um eine Naturgruppe ist in Planung. 

Ihre Aufgaben: 

  • Leitung einer zweigruppigen Krippen-Einrichtung mit 15,6 Wochenstunden und Gruppenleitung mit 23,4 Wochenstunden
  • Konzeptionelle Entwicklung der Einrichtung sowie der geplanten Naturgruppe
  • Sicherung verwaltungsorganisatorischer Abläufe inkl. Dienstplangestaltung
  • Enge Kooperation mit dem Träger
  • Teamentwicklung
  • Fachliche Anleitung und Zusammenarbeit im Team
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Verantwortung für die Umsetzung des Qualitätsmanagements

Was Sie mitbringen: 

  • eine abgeschlossene Ausbildung / Studium als staatlich anerkannte/r Kindheitspädagoge/in oder Absolvent/in vergleichbarer Studiengänge,
  • staatlich anerkannte/r Erzieher/in, staatlich anerkannte/r Heilpädagoge/in, Kindheitspädagoge/in jeweils mit mindestens 3jähriger Berufserfahrung als Leitung oder stellvertretende Leitung, wünschenswert Ausbildung als Kitafachwirt/in oder Sozialfachwirt/in
  • Führungskompetenz, Teamleitungs- und Moderationsfähigkeiten
  • gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten
  • respektvollen, teilhabenden und zugewandten Umgang mit Kindern, Eltern, Mitarbeiter/innen
  • einschlägige Kenntnisse der gesetzlichen Vorgaben
  • selbständiges und verantwortungsbewusstes Handeln unter Berücksichtigung betriebswirtschaftlicher Vorgaben
  • große Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • sicheres Auftreten im Umgang mit Eltern, Behörden und in der Öffentlichkeit
  • Sie sind gut organisiert und besitzen gute EDV-Kenntnisse (Word/Excel)

Was wir bieten: 

  • einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit eigener Schwerpunktsetzung in der pädagogischen Arbeit
  • attraktive Bezahlung nach der Entgeltgruppe K 8 KAT
  • 30 Tage Urlaub und zusätzlich je einen freien Tag vor dem 25.12. und 01.01.
  • Zusatzversorgung über die VBL
  • betriebliche Altersversorgung
  • regelmäßige Fort-/ Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit der Leitungssupervision
  • E-Bike-Leasing

Die Mitgliedschaft in der Ev.-Luth. Kirche Norddeutschlands oder einer anderen Gliedkirche der EKD wird vorausgesetzt. Fügen Sie bitte den Bewerbungsunterlagen die Bescheinigung über Ihre Kirchenzugehörigkeit bei. Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen. 

Richten Sie Ihre vollständige Bewerbung bitte an das Ev.-Luth. KiTa-Werk Ostholstein, z. H. Frau Brand, Königstraße 8 in 23730 Neustadt in Holstein oder an folgende E-Mail-Adresse: leitung.kitawerk@kk-oh.de

Für weitere Fragen steht Ihnen gerne die Geschäftsleitung des KiTa-Werkes Frau Brand Tel.: 04561/52 85-730 zur Verfügung. 

Stand: 27. Oktober 2022

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.stellenvermittlung-nordkirche.de.


Über die Einrichtung

045615285 730
Kindertagesstättenwerk des Ev.-Luth. Kirchenkreises Ostholstein
Königstr. 8
23730 Neustadt i.H.
Einrichtung:
Kindertagesstättenwerk des Ev.-Luth. Kirchenkreises Ostholstein
Königstr. 8
23730 Neustadt i.H.
Kontakt:
045615285 730


Alle Stellenausschreibungen richten sich grundsätzlich an alle Geschlechter: männlich / weiblich / divers – abgekürzt als (m/w/d), auch wenn dies in einigen Angeboten nicht explizit ausgewiesen sein sollte. Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen.
Bitte geben Sie deshalb Ihre Schwerbehinderung in Ihrer Bewerbung an.




Tarif-Informationen

KAT: Aktuelle Fassung des Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrages https://www.kirchenrecht-nordkirche.de/document/25317#s00000047

KAVO-MP: Aktuelle Fassung der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung Mecklenburg-Pommern https://www.kirchenrecht-nordkirche.de/document/27143/search/Kirchliche%2520Arbeitsvertragsordnung

KTD: Die aktuelle Fassung des Kirchlichen Tarifvertrags Diakonie https://gesundheit-soziales-hamburg.verdi.de/tarife/tarifvertrag-ktd



Job-URL: www.stellenvermittlung-nordkirche.de/Jobs/11124

05.12.2022 11:57:11

Für Jobsuchende

Das wünscht man sich: genau den Arbeitsplatz für sich zu finden, bei dem die Rahmenbedingungen zu den persönlichen Wünschen und eigenen Qualifikationen passen. Die Nordkirche ist eine starke Arbeitgeberin – mit mehr als 82.000 Stellen und fast allen denkbaren Berufen.



Wir respektieren Ihren Datenschutz

Damit Sie unsere Seite vollständig nutzen können, sind Cookies erforderlich. Einige dieser Cookies sind notwendig, damit unsere Seite überhaupt funktioniert, andere Cookies sind nur für ein komfortables Nutzungserlebnis oder unsere Statistiken erforderlich. Bitte stimmen Sie all unseren Cookies zu und beachten Sie, dass unsere Seite für Sie nicht mehr vollständig funktioniert, wenn Sie in einige Cookies nicht einwilligen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Einen Widerrufslink und mehr Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien:
Diese Auswahl beinhaltet die Einbindung von Google Maps (extern).
Statistiken:
Diese Auswahl beinhaltet Matomo (intern), Matomo Tag Manager (intern).
Marketing:
Diese Auswahl wird aktuell nicht verwendet.

Alle akzeptieren