Stellenvermittlung der Ev. Luth. Kirche in Norddeutschland


Ausbildungsplatz Erzieher / Erzieherin im Rahmen der praxisintegrierten Ausbildung (PIA) zum 01.08.2023

für unsere Ev.-Luth. Kita Simon-Petrus in Bönningstedt bei Hamburg

  • JOB-ID: BÖNNI-10796
  • 25474 Bönningstedt
  • 01.08.2023

Sie möchten sich beruflich verändern und nochmal neu starten? Sie sind Quereinsteiger auf dem zweiten Bildungsweg und suchen eine sinnstiftende Tätigkeit? Dann kommen Sie ins Kita-Werk.

Wir bieten Ihnen in unserer Kita Simon Petrus Bönningstedt  einen Ausbildungsplatz im Rahmen der praxisorientierten Ausbildung (PIA) zum/zur Erzieher *in in Vollzeit für den Ausbildungszeitraum 01.08.2023 -31.07.2026 an.

Ihre Aufgaben

In der Ausbildung sind neben Freude an der Arbeit mit Kindern und deren Eltern auch Teamfähigkeit, Flexibilität, Organisationsgeschick, Belastbarkeit und Spontanität sowie eine gute Wahrnehmungs- und Beobachtungsgabe wichtig. Zusammenarbeit im Team und die Dokumentation der individuellen Entwicklung jedes Kindes gehört ebenfalls zu den Aufgaben. 

Die praxisintegrierte Ausbildung PIA ermöglicht es, theoretisches Wissen direkt mit eigenen Praxiserfahrungen zu verknüpfen. Für die Ausbildung wird eine Ausbildungsvergütung gezahlt.


Ihr Profil

  • Mittlerer Schulabschluss (MSA) und Abschluss in einem durch das Berufsbildungsgesetz, der Handwerksordnung oder des Seearbeitsgesetzes anerkannten Ausbildungsberuf sowie der Abschluss der Berufsschule oder in einer vergleichbaren Ausbildung und einer einschlägigen Berufspraxis von mindestens 150h oder
  • eine einschlägige (soziale/pädagogische) Berufstätigkeit von drei Jahren oder
  • Abitur/ Fachhochschulreife sowie ein einschlägiges Praktikum von mindestens 150h. Auf die Zeiten des Praktikums werden förderliche freiwillige Dienste mit sozialpädagogischen Tätigkeiten auf der Grundlage von Bundesgesetzen (Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst) angerechnet

Wir bieten Ihnen

  • eine Kita mit 90 Kinder, die in einer Krippen- und vier Elementargruppe betreut werden
  • ein Team aus insgesamt 23 qualifizierten und engagierten Mitarbeitenden, das Sie herzlich aufnehmen wird und sich bereits jetzt schon sehr auf Sie freut
  • eine qualifizierte Ausbildung und abwechslungsreiche Aufgaben
  • sehr gute Übernahmechancen 
  • eine 39-Stunden-Woche inkl. Freistellung für den Besuch der Berufsschule
  • eine attraktive Ausbildungsvergütung, 30 Tage Urlaub, Zuschuss zur HVV-Proficard und Gesundheitsförderung

Kontakt

Eine hohe Identifikation mit den Werten der Ev.-Luth. Kirche wird vorausgesetzt. Bitte bewerben Sie sich vorzugsweise über unser Online-Portal oder per E-Mail unter Bewerbung@kitawerk-hhsh.de. Wir freuen uns auf Bewerbungen qualifizierter Personen jeglichen Geschlechts.

Für Fragen steht Ihnen die Kita-Leitung Frau Pein unter Tel. 040/5567057 gerne zur Verfügung.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Ev.-Luth. Kita-Werk Hamburg-West/Südholstein
Max-Zelck-Str. 1
22459 Hamburg


Zurück 

Kita Simon-Petrus 

Unsere Kita besteht seit 1973 und hat als kleiner Kindergarten begonnen und ist nun auf eine 5 gruppige Einrichtung gewachsen. Unser 14 köpfiges pädagogisches Team begleitet die Kinder auf ihrem Weg groß zu werden mit Herz, Kopf und täglicher Freude. Dazu haben wir ein sehr großzügiges Außengelände, welches im Rahmen der Aktion "Ein Garten für Kinder" 2006 naturnah umgestaltet wurde und auch weiterhin gestaltet wird. Dabei entstand eine abwechslungsreiche Bewegungslandschaft, Sitzkuhle und ein Spielhügel.

Kita Bönningstedt

kielerstr.eva-kita.de


Sozialpädagogische*r Assistent*in / Erzieher*in

In einer evangelischen Kindertagesstätte arbeiten? Hier finden Sie (Hinter-)Gründe zur Arbeit als SPA & Erzieher*in sowie Informationen zur Berufsausbildung.
Drucken

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.stellenvermittlung-nordkirche.de.

Ein Angebot von: Ev.-Luth. Kita-Werk Hamburg-West/Südholstein


Ev.-Luth. Kita-Werk Hamburg-West/Südholstein
Max-Zelck-Straße 1
22459 Hamburg
Tel. 040 - 558 220-604
bewerbung@kitawerk-hhsh.de



Alle Stellenausschreibungen richten sich grundsätzlich an alle Geschlechter: männlich / weiblich / divers – abgekürzt als (m/w/d), auch wenn dies in einigen Angeboten nicht explizit ausgewiesen sein sollte. Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen.
Bitte geben Sie deshalb Ihre Schwerbehinderung in Ihrer Bewerbung an.




Tarif-Informationen

KAT: Aktuelle Fassung des Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrages https://www.kirchenrecht-nordkirche.de/document/25317#s00000047

KAVO-MP: Aktuelle Fassung der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung Mecklenburg-Pommern https://www.kirchenrecht-nordkirche.de/document/27143/search/Kirchliche%2520Arbeitsvertragsordnung

KTD: Die aktuelle Fassung des Kirchlichen Tarifvertrags Diakonie https://gesundheit-soziales-hamburg.verdi.de/tarife/tarifvertrag-ktd



Job-URL: www.stellenvermittlung-nordkirche.de/Jobs/10796

04.10.2022 09:03:15

Für Jobsuchende

Das wünscht man sich: genau den Arbeitsplatz für sich zu finden, bei dem die Rahmenbedingungen zu den persönlichen Wünschen und eigenen Qualifikationen passen. Die Nordkirche ist eine starke Arbeitgeberin – mit mehr als 82.000 Stellen und fast allen denkbaren Berufen.



Wir respektieren Ihren Datenschutz

Damit Sie unsere Seite vollständig nutzen können, sind Cookies erforderlich. Einige dieser Cookies sind notwendig, damit unsere Seite überhaupt funktioniert, andere Cookies sind nur für ein komfortables Nutzungserlebnis oder unsere Statistiken erforderlich. Bitte stimmen Sie all unseren Cookies zu und beachten Sie, dass unsere Seite für Sie nicht mehr vollständig funktioniert, wenn Sie in einige Cookies nicht einwilligen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Einen Widerrufslink und mehr Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien:
Diese Auswahl beinhaltet die Einbindung von Google Maps (extern).
Statistiken:
Diese Auswahl beinhaltet Matomo (intern), Matomo Tag Manager (intern).
Marketing:
Diese Auswahl wird aktuell nicht verwendet.

Alle akzeptieren