Sozialpädagog*in / Sozialwissenschaftler*in

JOB-ID: HAMBU-1077

 
Besetzung zum:
Bewerbungsfrist:
Nächstmöglichen Termin
31.07.2019

Ihre vielseitigen Tätigkeiten:

 schnelle und unkomplizierte Unterstützung und Beratung von Frauen bei der Suche nach

eigenem, angemessenem und nachhaltig bezahlbarem Wohnraum und bei der

Anbahnung des Mietverhältnisses

 Feststellung und Abbau von Vermittlungshemmnissen für den Bezug von eigenem

Wohnraum

 nachhaltige Absicherung der persönlichen Wohnsituation

o Vereinbarungen mit Vermietenden zur Stabilisierung der Mietverhältnisse

o Begleitung, Organisation und Beratung durch Übergangsbetreuung

 Vermittlung von finanziellen und organisatorischen Hilfen beim Wohnungswechsel

 Aufbau und Pflege nachhaltiger und tragfähiger lokaler Netzwerke mit der

Wohnungswirtschaft, Behörden, Beratungsstellen und weiteren relevanten Akteur/innen

 Zusammenarbeit mit der für ganz Schleswig-Holstein zuständigen zentralen

Koordinationsstelle

Sie bringen mit:

 Abschluss als Sozialpädagog*in / Sozialwissenschaftler*in oder vergleichbare

Qualifikation

 Erfahrung in der Arbeit mit der Zielgruppe oder vergleichbare Beratungserfahrung

 idealerweise wohnungswirtschaftliche Erfahrungen und Kenntnisse

 Verhandlungsgeschick im Umgang mit Verwaltung und Vermieter*innen

 interkulturelle Kompetenz

 gute Kenntnisse im Sozialgesetzbuch

 unterstützende und wertschätzende Haltung

 Fähigkeit zu selbständiger Arbeit

 gutes Zeitmanagement und Organisationstalent

Wir bieten:

 eine eigenverantwortliche, vielseitige Tätigkeit,

 den Umgang mit Menschen,

 sinnstiftende Arbeit,

 Mitarbeit in einem multiprofessionellen Umfeld,

 Supervisions- und Fortbildungsmöglichkeiten,

 Einbindung in die Strukturen des Diakonischen Werks Hamburg-West/Südholstein als in

der Region erfahrener Wohlfahrtsträger

 attraktive Vergütung und Sozialleistungen nach Kirchlichem Arbeitnehmerinnen

Tarifvertrag (KAT).



Stellenbeschreibung als PDF

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.stellenvermittlung-nordkirche.de.



Einrichtung:
Diakonisches Werk Hamburg-West/Südholstein
Max-Zelck-Str. 1
22459 Hamburg
Kontakt:
Frau Andrea Makies und Frau Maren von der Heyde
040-558 220 130
info@diakonie-hhsh.de


Alle Stellenausschreibungen richten sich grundsätzlich an alle Geschlechter: männlich / weiblich / transsexuell / intersexuell – abgekürzt als (m/w/t/i), auch wenn dies in einigen Angeboten nicht explizit ausgewiesen sein sollte.

Für Jobsuchende

Das wünscht man sich: genau den Arbeitsplatz für sich zu finden, bei dem die Rahmenbedingungen zu den persönlichen Wünschen und eigenen Qualifikationen passen. Die Nordkirche ist eine starke Arbeitgeberin – mit mehr als 82.000 Stellen und fast allen denkbaren Berufen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos